Mit Motorola V550 und O2 über Bluetooth ins Internet

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von cschirmbeck, 22.05.2005.

  1. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen, wie man mit einem Motorola V550 und einem O2-Vertrag über Bluetooth ins Internet gelangt?
    Die Suche hat mir noch keine Lösungen vorzeigen können, wenn ich etwas übersehen habe, würde ich mich über einen Link freuen.

    Wenn man das V550 über den Bluetooth-Assistenten konfiguriert, hat man ja die Möglichkeit, auch direkt den Zugang zum Internet zu konfigurieren.
    Es werden jedoch ganz spezielle Zugangsdaten verlangt, von denen ich noch nie etwas gehört habe. Welche Daten muss ich dort eingeben (bei O2 konnte ich noch keine Infos finden!) und wie baue ich dann eine Verbindung auf?

    Ich würde mich über Tipps sehr freuen! :)
     
  2. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Ach ja, ich habe auch ein Motorola V3, da würde es mich auch sehr interessieren (ich nehme aber an, dass die Konfiguration identisch sein wird, oder?) :confused:
     
  3. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Hat hier wirklich niemand eine Idee, Erfahrungen oder einen Verweis auf einen anderen Thread? :( :confused:
     
  4. flyersa

    flyersa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.05.2005
    hiho

    Ich hab auch das V550 und Tiger kann mit dem ding garnix anfangen weil das Handy sich als Laptop ausgibt (bluetooth major id) und nicht als Mobilfunkgerät. Im Bluetooth-Geräte Manager steht aber das das Gerät einen modemservice exportiert also das Apple sowas nur von Geräten erlaubt die sich als "Mobilfunkgerät" ausgeben finde ich extrem schwach, was ist den wenn ich das Modem eines anderes laptops über bluetooth benutzen möchte z.B.

    Hab das auch mal bei Apple als bugreport eingetragen, wurde aber mit der begründung "duplicate" geschlossen was heist das ist bekannt. Es wird aber wie ich apple kenn 100 jahre dauern bis da was passiert, am besten kaufst dirn anderes oder tauscht es was immer, mich kotzt die arroganz wie man bei Apple mit kunden umgeht jedenfalls an. Wieso listen die deppen das v550 in der isync liste, man kann ja nichmal syncen.
     
  5. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Ich denke da wird sich eher jemand im PDA-Forum angesprochen fühlen. Ich schieb Euch mal dahin!
     
  6. godot

    godot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Das würde mich auch interessieren....... :rolleyes:
     
  7. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Wenn jemand Erfahrungen mit dem erfolgreichen Verbindungsaufbau zu O2 mit einem der folgenden Geräte hier Posten könnte, wäre das super!

    - Motorola V550
    - Motorola V600
    - Motorola RAZR V3

    Danke! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen