Mit iWeb und Aperture Webseiten werden falsch dargestellt

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von olbea, 25.03.2007.

  1. olbea

    olbea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    02.07.2004
    Hi Zusammen,

    ich hoffe, ich bin hier richtig.
    Ich bin gerade dabei, meine Galerie von .Mac auf meine Domain umzuziehen. .Mac ist einfach viel zu langsam.
    Nun habe ich das Problem, dass die Umlaute aus diesen beiden Programmen nicht richtig dargestellt werden, sobald die Seite auf meinem Server liegt.
    Auf .Mac und lokal funktioniert es einwandfrei.
    Ich konnte in beiden Programmen keine einstellungsmöglichkeiten finden.
    Auf dem Server läuft noch Apache 1 soweit mir bekannt ist.

    Hat einer eine Idee?
    Hier ein Beispiel aus Aperture http://www.osteffe.de/Galerie/Wilhelma/.

    Gruss und Dank für Eure Hilfe im Vorraus.
    Olli
     
  2. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Hey Olli.

    Der Fehler dürfte durch die textcodierung entstehen.
    Oben im Quelltext bei Dir:
    <META http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8">

    Richtig müsste sein:
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=ISO-8859-1">

    Aber ich weis nicht wo man das bei iWeb einstellen kann...

    bye,M.
     
  3. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Wenn Du die Textcodierung in Deinem Browser manuell auf UTF-8 stellst, zeigt er richtig an. Aber das ist ja keine Lösung...
     
  4. olbea

    olbea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    02.07.2004
    Das Ändern der Einstellung im Quelltext hilft nicht.
    Ich denke der Server kann kein UTF-8.
    Ich rede mal mit dem Admin.

    THX
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Jup, das Ändern der Metatags bringt nichts, da der Server einen Latin-1 ZS im HTTP-Header mitschickt - die Metatags sind nur dafür da, wenn man HTML-Seiten von der Festplatte öffnet (also ohne Server).

    Du kannst eine Zeile PHP vor Dein HTML im Dokument tun. Dass Dein Provider PHP unterstützt ist natürlich Voraussetzung - aber das machen ja mittlerweile alle...

    PHP:
    <?
          
    header('content-type: text/html; charset=utf-8');
    ?>
    Funktioniert perfekt auf vielen meiner (Kunden-)Seiten.

    2nd
     
  6. bingor23

    bingor23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2007
    Aperture webgalerie

    hi,
    hab gerade meine erste webgalerie erstellt und möchte die Schrift ändern von Futura auf Verdana, weil angeblich nicht alle browser Futura darstellen.

    Kann zwar die Schriftbox öffnen, finde aber keine Möglichkeit zu Änderung.:D

    Im Handbuch steht schon überhaupt nichts drüber.

    wer weiss Rat?

    gruss
    bingor
     
  7. olbea

    olbea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    02.07.2004
    Ein "AddCharset utf-8 .utf8 .html .xhtml" in der "/etc/apache/httpd.conf" hat geholfen.
    Wobei das nicht die sauberste lösung sein dürfte.

    Gruss
    Olli
     
  8. JBraschoss

    JBraschoss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Was bewirkt der PHP-Code, wenn man mal fragen darf...
    Ich bin nicht so PHP-mächtig....
     
  9. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Im Header der aufgerufenen Datei wird die Information mitgeschickt, dass die Inhalte mit UTF-8 kodiert vorliegen. Das verhindert Darstellungsfehler von Umlauten und Sonderzeichen im Browser.
     
  10. JBraschoss

    JBraschoss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Danke, damit kann ich was anfangen....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mit iWeb und
  1. ckrunner
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.883
  2. Burre
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    779
  3. dejule
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.198

Diese Seite empfehlen