Mit externer Tastatur auf dem PM aufstarten?

Diskutiere mit über: Mit externer Tastatur auf dem PM aufstarten? im Peripherie Forum

  1. amadu

    amadu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Hallo
    Ich werde mir nächstes einen 20" Cinema Monitor von Apple posten. Diesen werde ich dann an mein PB 15" anschliessen. Gibt es da gewisse Dinge, die von Wichtigkeit wären? Mich würde vor allem interessieren, ob es möglich wäre das PB zu starten(mit Monitor) ohne das PM zu öffnen und den Knopf rechts oben zu drücken?? Ist dies irgendwie möglich? Aus Platzgründen würde ich gerne das PM unter den Tisch verschwinden lassen.

    Danke für Eure Ratschläge

    amadu
     
  2. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2004
    Wenn man das PB in den Schlaf schickt, und dann zugeklappt wieder erweckt, dann arbeitet es laut Apple in diesem Zustand ohne den "internen" Monitor. Ein Starten im zugeklappten Zustand ist meines Wissens nicht möglich. Fände ich aber auch praktisch.
     
  3. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Wenn du mit starten das Booten meinst, dann nein. Aber ein Mac ist im Normalfall so oder so im Ruhezustand.

    Der Betrieb bei geschlossenem Deckel funktioniert nur dann, wenn das Notebook im Netzbetrieb sich befindet, ein externer Monitor angeschlossen ist und natürlich eine externe Tastatur. Dann kannst du es ganz normal bedienen. Die Maus darf dabei auch bluetooth sein.

    Aber ich wäre insofern vorsichtig, als daß das PB bei geschlossenem Deckel doch empfindlich wärmer wird, da ein Teil der Kühlung über die Tastatur erledigt wird, im Normalbetrieb.

    Über die Suche findest du diese informationen hier aber auch.
     
  4. amadu

    amadu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Danke. Ich werde das schlafende PB mal aufwecken und dann probieren.
     
  5. amadu

    amadu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Hallo Josh
    Ich habe das ganze mal versucht. Bei halb geöffnetem PB(Hitze) kann ich das PB aus dem Schlaf reissen(Space-Taste), aber von der Bluetooth-Tastatur(Apple) funktioniert dies nicht.
    Ist dies bei Dir auch so? Danke für Deine Hints.
    erich
     
  6. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2004
    In den Systemeinstellungen festlegen ob BT das Book wecken darf

    Schau mal in den Systemeinstellungen unter Bluetooth nach, dort kannst du festlegen, ob ein Bluetooth Gerät das PowerBook wieder aufwecken darf. Klappt mit der Maus dann genau wie auch mit der Tastatur. Muss nicht mal ein Apple BT Gerät sein. Ob allerdings ein BT Handy das PowerBook wecken kann habe ich nie probiert.

    Du klappst das Display halb auf? Wozu soll das denn gut sein? Das PowerBook kann komplett geschlossen betrieben werden, sonst geht auch das interne Display nicht aus. Sollte das PowerBook dabei den Hitzetod sterben, dann muss Apple haften, denn die beschreiben das Arbeiten mit zugeklappten PowerBook und externem Monitor im Handbuch. Handbuch schon mal gelesen?
     
  7. amadu

    amadu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Danke Carsten für Deine Infos
    Ich habe bei den Systemeinstellungen nachgeschaut und stelle fest, dass das Menü(Bluetooth Geräten ermöglichen, den Ruhezustand....) zwar da ist, aber dieses nicht aktiv(grau) ist. Kennst DU Gründe für dieses Verhalten?

    mfg und danke
    E.Reinhard
     
  8. Kermet

    Kermet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    24.02.2005
    Also: mein zugeklapptes PB ist leider, als wenn ich es offen haben (mit externem 17"TFT dran), da die GraKa und die höhere CPU Auslastung anscheinend viel Wärme entwickelt.
    Bei mir läuft im Dual Monitor Betrieb der Lüfter ständig, wenn ichs zuklappe, kaum...

    @ amadu:
    Bist Du als Admin angemeldet? Wenn nein, gibt´s unten links (glaube ich) ein kleines Schloß. Anklicken und als Admin verifizieren. Dann wirds bunt und änderbar...
    Kermet
     
  9. amadu

    amadu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Hallo Kermet
    Danke für Deinen Hinweis. Leider kann ich den grauen Zustand nicht ändern, obwohl ich als Admin angemeldet bin(auch kein kleines Schlöschen). Hmmm!?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche