Mit der E-Gitarre durch das Powerbook an die Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von fuxer, 21.10.2005.

  1. fuxer

    fuxer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Ich würde gerne mit meiner E-Gitarre über das Powerbook spielen und gleichzeitig iTunes laufen lassen.
    Die Gitarre stöpsel ich ich einen POD von da aus in den Mikrofoneingang am Powerbook. Audioout vom Powerbook hängt an der HIFI Anlage.
    Das Powerbook soll das Eingangssignal also direkt über Audioout wieder ausgeben. Ist das möglich?

    Gleichzeitig soll das Powerbook auch noch iTunes abspielen, damit ich dann dazu spielen kann.

    Müsste doch irgendwie gehen. Ich kenn mich leider mit OS X noch nicht so gut aus.
     
  2. ftw

    ftw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Mach das doch einfach alles mit GarageBand, da hast du doch auch noch diverse E-Gitarren Verzerrer...
     
  3. fuxer

    fuxer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Habe ich schon versucht, aber ich hatte da eine Verzögerung vom Sound von ein paar Millisekunden. Das stört beim spielen unheimlich. Ich denke mal das liegt daran, dass das Signal erst mal durch Garageband läuft. Ich will, dass das Mikroeingangssignal direkt über Audioout wieder rausgeschickt wird, damit es keine Verzögerungen gibt.

    Von den software Verzerrern und sonstigen software Emulationen halte ich übrigens gar nichts. Das klingt meistens fürchterlich. Bei dem Gedanken, meine 25 Jahre alte Fender Tele von einer Software verzerren zu lassen, schüttelt es mich :)
    Die Emulation durch den POD ist schon ein Kompromiss aber mit dem kann ich noch leben weil die Sachen von Line6 wirklich gut gemacht sind.
     
  4. krusty

    krusty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Im Programm Sound Studio kannst du den Input anscheinend per Klick auf "Play-through" direkt auf den Ausgang legen. Verzögerung habe ich gerade beim kurzen Test keine bemerkt.
     
  5. chq

    chq Banned

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Kauf Dir zur Not nen kleinen Mixer.
     
  6. Spacemojo

    Spacemojo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    16.05.2004
  7. fuxer

    fuxer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Danke für den Tip. Genau so was wie "playthrough" brauche ich. Werde das Programm mal testen.
    Wäre aber schade wenn es diese Funktion nicht bei Logic Express oder Garageband gibt. Die Programme hätte ich schon.

    Warum sollte ich das tun? Ich habe doch schon einen großen 16 Kanal Mixer! Der hilft mir aber auch nicht weiter die Verzögerung zu umgehen.
     
  8. JoergStueger

    JoergStueger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2005
    Hi Fuxer!

    Wir machen das mit einer "externen Soundkarte" :) sprich einem Motu 828 MK2, das per Firewire am Powerbook hängt und die Gittaren-Sound mit Guitar Rig ... Delay 2 ms, und absolut tight ...

    LG
    Joerg
     
  9. Knoppaz

    Knoppaz Gast

    Ja ber dann häng doch einfach das Powerbook sowie den POD an den Mixer und dessen Ausgang an die Anlage.

    Warum das Signal erst durch den Rechner schicken?
     
  10. chq

    chq Banned

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Ich versteh nicht so recht, warum Du das Signal Deiner Gitarre unbedingt durch das Book jagen willst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gitarre durch Powerbook
  1. Christoph.J
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    509
    KOJOTE
    27.12.2014
  2. AchimB
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.900
    AchimB
    04.10.2011
  3. AchimB
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.275
    AchimB
    05.10.2011
  4. Craigsu
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    625
    inkOne
    19.01.2010
  5. Endlich Mac
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    724
    Endlich Mac
    03.12.2009