mit Apfel F in Safari suchen,ergebnisse nicht klar erkennbar,help?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von 2fast4thisworld, 26.05.2006.

  1. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.12.2003
    Hallo

    gibt es ein plugin für safari womit man die suche auf einer seite erleichtern kann ? ich werde immer wahnsinnig wenn ich über apfel + f ein text eingebe und dieser gefunden wird seh ich nie wo er ist. es ist einfach nicht deutlich markiert, bei firefox war das damals anders

    vielleicht kann man das gefundene im hintergrund farblich markieren ?

    kann man sowas einstellen ? oder gibt es ein plugin

    bei http://www.pimpmysafari gibts nur plugins für suchmaschinen

    wenn man hier auf der seite irgendwas sucht ist der hintergrund schön blau, das ist ja auch hier sehr gut zu erkennen auf weißem hintergrund

    nur gibts manchmal seiten da sehe ich das ergebniss nicht sofort sondern muß richtig durchschaun
     
  2. berland

    berland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.06.2004
    Bei pimpmysafari gibt es doch auch einige Find-as-you-type-Plugins, die du mal ausprobieren könntest. Das wäre doch die Art, mit der man mit Firefox sucht.
    Ich habe allerdings keins der Plugins installiert und kann daher nicht weiter helfen.
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Nimm doch eine andere Farbe zum markieren, geht dann Systemweit, auch in anderen Apps:
    Systemeinstellungen-Erscheinungsbild-Auswahlfarbe, und hier diue Farbe deiner Wahl aussuchen, aber vorsicht, rote farbe auf rotem Hintergrund ist auch unsichtbar ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen