Minolta-Kamera: USB-Anschlüsse deaktiviert

Diskutiere mit über: Minolta-Kamera: USB-Anschlüsse deaktiviert im Peripherie Forum

  1. Hesitant mark

    Hesitant mark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2006
    Hallo liebe Macuser!

    Ich habe im Moment ein etwas ungewöhnliches Problem: Wenn ich meine Konica Minolta Dimage E500 an mein Macbook anschließe, dann kommt eine Meldung, die besagt, dass der Stromverbrauch zu hoch sei und der USB-Anschluss deaktiviert wird. Dabei habe ich nur kurz vorher noch Fotos übertragen! Nun kann ich das nicht mehr, weil die Kamera die Anschlüsse deaktiviert. Nach einem Neustart beginnt das Ganze von Neuem.
    Das Seltsamste daran ist aber, dass, stecke ich ein anderes Gerät an den USB-Anschluss, dieses erkannt wird und man damit arbeiten kann. D.h., dass kein Defekt am USB-Hub vorliegt und dieser eigentlich nur dieses Gerät deaktiviert.
    Hat jemand damit Erfahrungen oder hat jemand eine Idee, was ich tun könnte?:rolleyes:

    Vielen Dank im Voraus (vor allem für das Unterlassen der Frage, ob ich in der Suchfunktion gesucht habe, denn da hat sich nicht viel gefunden)!;)
     
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Ich kann nur raten, da ich selbst lediglich eine HP-Kamera besitze.
    Aber wenn der Ladezustand des Akkus an der kritischen Grenze zur Aussage "zu schwach" liegt, werden keine Fotos mehr auf den Rechner übertragen.
    Entweder Akku frisch aufladen oder ein Netzteil an die Cam anschliessen.
     
  3. Hesitant mark

    Hesitant mark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2006
    Die Kamera war mit Netzteil angeschlossen :(
     
  4. NoNick

    NoNick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2006
    Hi

    Hast Du die Kamera direkt am USB-Port angeschlossen oder über einen Hub (hab ich das richtig herausgelesen aus deinem Posting)? Falls Du die Kamera über einen Hub angeschlossen hast, schliess sie mal direkt an. Manche Geräte reagieren etwas empfindlich, wenn sie nicht direkt angeschlossen sind.

    lg
     
  5. Hesitant mark

    Hesitant mark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2006
    Zuerst war die Kamera richtig angeschlossen. das hat nicht funktioniert. Mit dem USB-Hub hat es auch nicht funktioniert :(
     
  6. lealald

    lealald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    12.01.2006
    Auch die USB ports in einem externen Keyboard sind nur ein HUB.
    Was du brauchst sind die High powered USB ports am Mac Book so wie NoNick sagte.

    Gutes Nächtle
    lealald
     
  7. Hesitant mark

    Hesitant mark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2006
    Die habe ich auch benutzt. Hmm, ich glaube, das ist wohl kein häufiges Problem?:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Minolta Kamera USB Forum Datum
Scannen mit Konica Minolta Bizhub C25 funktioniert mit Mac nicht Peripherie 03.09.2016
Minolta Farblaser macht Streifen Peripherie 13.01.2014
Konica Minolta Bizhub 252 unter Lion Peripherie 10.01.2012
Konica Minolta 2300W an imac? Peripherie 27.12.2010
mac g5 dual mit minolta pagepro1400 Peripherie 02.04.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche