Minivigor anstelle Modem

Diskutiere mit über: Minivigor anstelle Modem im iMac, Mac Mini Forum

  1. smikidi

    smikidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2002
    Hallo,
    kann mir absolutem Mac- Neuling jemand erklären, wie ich mit dem Minivigor ins Internet komme?
    Habe den neuen Treiber für OS 10.1.4. heruntergeladen und der Minivigor wird auch erkannt, die Verbindung wird aber nicht aufgebaut. Muss ich denn das interne Modem deaktivieren?
    Wie kann ich erreichen, dass standardmäßig der usbmodem-port eingestellt bleibt und nicht das interne Modem?
    Dank euch, Smikidi
     
  2. Jackintosh

    Jackintosh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2001
    So:

    hi smikidi.

    Du gehst in die Systemeinstellungen, dort unter Netzwerk. Unter Zeigen: wählst Du Netzwerk-Konfigurationen. Dort deaktivierst Du das interne Modem (Häkchen weg) und aktivierst dafür das USB-Modem. Dann das USB-Modem mit gedrückter Maustaste an die oberste Position ziehen.
    Zum Ändern der Einstellungen gehst du dann bei Zeigen: auf USB-Modem, dann kannst du alle weiteren Einstellungen vornehmen.

    Gruß
    Jackintosh
     
  3. smikidi

    smikidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2002
    Re: So:

    es klappt nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2002
  4. smikidi

    smikidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2002
    Hallo Jackintosh,
    danke für deine Tipps, allerdings scheint noch ein weiteres Problem vorzuliegen, denn die Verbindung klappt immer noch nicht. Der Zugang geht über den ISDN-Adapter Eumex 504 PC USB und hat mit dem Modem analog problemlos mit dem TAE STecker funktioniert (eben nur ziemlich langsam!). Der Stecker des Minivigor sitzt jetzt am NTBA und versuchsweise am So-Extern Bus aber beides bleibt erfolglos. Hast du noch eine Idee?
    Danke, Smikidi
     
  5. Jackintosh

    Jackintosh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2001
    Modem wird erkannt?

    Wird das Modem jetzt erkannt? Wenn ja, dann starte die Verbindung mit dem Programm Internet Connect (liegt unter Applications) und schau mal auf die Fehlermeldung, die dort kommt.

    Gruß
    Jackintosh
     
  6. smikidi

    smikidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2002
    Hallo Jachintosh,
    das Modem wird erkannt, es kommt die Fehlermeldung "die Anmeldung ist fehlgeschlagen".
    Gruß, Smikidi
     
  7. Jackintosh

    Jackintosh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2001
    Mehrere Möglichkeiten

    Entweder stimmt an den Einstellungen etwas nicht, aber das hast Du bestimmt schon mehrfach überprüft.
    Kontrolliere die Nummer, indem Du da anrufst, ob überhaupt eine Verbindung zustande kommt.
    Wenn Ja, dann versuche eine Verbindung zu einem call-by-call Anbieter ohne Anmeldung aufzubauen. Solche Anbieter findest Du bei Billiger Surfen beispielsweise.
    Wenn das auch nicht klappt, dann stimmt eventuell mit dem Modem etwas nicht.

    Gruß
    Jackintosh
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Minivigor anstelle Modem Forum Datum
Neuer Imac 4K anstelle von Desktop PC iMac, Mac Mini 25.11.2015
iMac mid 2010 SSD einbauen (anstelle von 3.5" HD) iMac, Mac Mini 20.10.2014
iMac 27 Mid 2011 - SSD anstelle des Superdrives? iMac, Mac Mini 29.11.2012
Internes Modem defekt ! iMac, Mac Mini 15.07.2012
iMac 7.1 - PC-8500/ 1066 RAM anstelle von PC-5300/633 iMac, Mac Mini 06.09.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche