Mini-Verschnitte

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von hanes, 02.06.2005.

  1. hanes

    hanes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.11.2015
  2. .mac

    .mac Gast

    sollten wir macuser sowas nicht einfach mit nichtbeachtung strafen? wir wissen doch, dass wir die originale haben. ausserdem gehen mir threads wie dieser langsam auf den sack :(
     
  3. hanes

    hanes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    03.05.2004
    äh...Ironie?


    Wohl mit dem falschen Fuß gefrühstückt? Meine Güte.... :mad:
     
  4. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    10.05.2005
    hmm oki toll nene system wie der mac mini von aopen
    warum nicht der Pentium M is kein schlechter Prozessor oki passt
    design is abgschaut naja auch gut
    Preis wird auch der selbe
    ABER es is windows drauf also warum sich groß sorgen machen
     
  5. hanes

    hanes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Na wenn das Teil mal nicht ernsthaft geil aussieht..
     

    Anhänge:

  6. gnulp

    gnulp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2005
    irgendwie versteh ich das alles nicht. Es gibt Apple mit seinen 3 oder 4 % Marktanteil aber zaubert Design und Softwaremäßig richtige Knaller aus dem Hut. Versteht mich nicht falsch, bin kein blinder Applejünger, aber was Hardwaredesign angeht ist apple ungeschlagen. Ähnlich wie die B&O-Anlagen. Und dann ist da der Milliardenschwere aufgeblähte Microsoft-haufen und was machen die? Auf dem link stand was von leerer PC-Hülle!! Ha selbst beim abkupfern immer noch nich fädich. Genau wie dieses schäbige Longhorn. Na ja wollte auch mal in einem sinnbefreitem Thread mitwirken. Gode nacht
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Wieso? Er lächelt doch noch... :D
     
  8. hossa

    hossa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2005
    den unteren gabs aber doch schon vor dem mini... naja...fürn windows-pc ganz nett...aber ist das wirklich ein ernstzunehmender konkurrent ;-)
     
  9. Seagate

    Seagate Banned

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.05.2005
    Der Mac Mini ist ja eigentlich nur ein Desktop mit Notebook Hardware.

    Apple war einfach der erste der diese Idee praktisch umgesetzt hat.

    Wenn die PC Welt das jetzt auch umsetzen möchte finde ich das in Ordnung.

    Allerdings unterschätzen scheinbar viele die Kühlung.

    Der Mini ist leise, aber bei weitem, nicht lautlos in stillen Räumen.

    Die Ultra High End Hardware lässt sich in so einem Mini Gehäuse nicht ohne viel Krach unterbringen.

    Allerdings ist die Mini Kühlung auch sehr schlecht und billig.

    Der G4 ist nur passiv gekühlt und der Lüfter ist ein chinesischer Billigeimer.

    Da wäre mehr zu machen mit Ultra Silent Lüftern. Die sind viel leiser mit besserem Fördervolumen.

    Ein Kupferkühler wäre auch sinnvoll.

    Benq hat in seinem S72 und A82 eine echt geniale Kühlung die nahezu lautlos arbeitet.

    Dabei wird Luft auf einer Seite angesaugt und seitlich wieder rausgeblasen.

    Selbst beim zocken werden die Notebooks nicht annähernd so laut wie z.B. der Mini oder das 12" Powerbook.

    Die glühen richtiggehend und nach ein paar Sekunden geht der Staubsaugerlüfter an.

    Wenn ein paar junge, findige Designer an die Sachen rangehen, die Computer lieben, könnte durchaus was draus werden.

    @gnulp
    Beim Hardwaredesign ist Apple viel zu träge und langsam. Reagiert nur mit sehr sehr starker Verzögerung auf technische Veränderungen. Nur so lässt sich erklären, dass immer noch die miesen 12" Displays verbaut werden die schon 2003 zu negativer Kritik geführt haben. (Inzwischen wurden sogar die noch schlechteren verbaut). Im übrigen wird das 12" PB einfach zu heiß auf der Alu Oberfläche und zu laut. Das Wintel Centrino Lager ist da schon viel weiter. Hoffentlich kündigt Jobs am Montag 12"/14" Widescreen Geräte an. Am Besten mit Magnesium Legierung statt dem viel zu leitfähigen und schlecht zu verarbeitendem Aluminium.
     
  10. mkninc

    mkninc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.09.2004
    Erklär mir mal deine Definition von aktiver und passiver Kühlung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen