Mini-Klinken Kabel Problem :(

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von roberty, 14.01.2004.

  1. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Hallo,
    ich möchte meine alten Filme von der analogen Canon UC8000 Kamera auf die neue DV Kamera Sony TRV33E überspielen bzw. digitalisieren. Nun finde ich trotz langem Suchen im Web kein geeignetes Kabel zum Überspielen. Die alte Canon hat einen AV (Mono) Mini-Klinken Ausgang und die Sony hätte einen AV (Stereo) Mini-Klinken Eingang - ist es tatsächlich möglich, dass es keine entsprechenden Mini-Klinken Kabel gibt?
    Wenn dem so ist, müsste ich mit der alten Canon-Kamera in ein TV-Gerät oder Videorekorder und mit einem schaltbaren Scart-Adapter in die Sony DV-Cam? Oder gibts einen besseren Trick um meine alten analogen Bänder zu digitalisieren?

    Besten Dank für eure Hilfe.

    Gruss > Robert
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
  3. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.10.2003
     

    hallo wildwater,
    du hast recht, mit beiden cams hab ich kabel mit miniklink nach cinch geliefert bekommen. nur wusste ich nicht, dass mit solchen (audio) cinch adaptern auch video-cinch verbindungen funktionieren. Wow, das wäre ja der Hammer :).

    gruss > roberty
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    den adaptern ist es vollkommen gleichgültig was für ein signal sie übertragen.

    gruss
    wildwater
     
  5. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.10.2003
     

    hallo wildwater,
    und ich studierte schon an einer möglichkeit mit anschluss via fernseher, vhs-videogerät, scart-adapter ... !!!

    besten dank für deinen tipp :).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen