Mini + D750i = Kernel Panic

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von k.go, 17.09.2005.

  1. k.go

    k.go Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.06.2005
    Wenn ich mein Sony Ericsson D750i mittels beiliegendem USB Kabel an den Mac Mini anschließe mountet der Finder den Memory Stick. Ich kann ganz normal kopieren/löschen etc., kurz nachdem ich das Handy dann abstecke (natürlich hab' ich vorher im Finder den Auswurf-Button betätigt) krieg' ich dieses kleine nette Fenster, dass mir sagt ich solle den Mac ausschalten.

    Weiß einer Rat?
     
  2. BenBuch

    BenBuch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.09.2003
  3. k.go

    k.go Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.06.2005
    Keine Ahnung, auf der SE Homepage schauen beide Handys jedenfalls verschieden aus. Meinst, dass was passiert wenn ich's einfach mal ausprobiere?
     
  4. thephaser

    thephaser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.05.2004
    powerbook 17" + tiger + k750i => gleiches problem. ;-(
     
  5. toolted

    toolted MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Ist ein bekanntes Problem.
    Einfach per Bluetooth die Daten austauschen, da gibt es keine Probleme.

    Ted
     
  6. k.go

    k.go Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.06.2005
    Ok, danke...dann weiß ich, dass ich nicht rumbasteln muss :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen