millimeter

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von antonia397, 27.08.2004.

  1. antonia397

    antonia397 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2004
    Hi Leute,

    Hab im Urlaub schnell einen Film mit iMovie aufgenommen. Großkotzig wie ich bin, hab ich ihn dann noch in FCE importiert. Dort finden sich jetzt aber nur millimeterstarke Schnipsel im Viever. Was ist da los?

    Gruß Antonia
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    du kannst bei FCE die länge der timeline zoomen wie bei imovie. das geht auch im viewer.

    ww
     
  3. antonia397

    antonia397 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2004
    Vielen Dank Wildwater,
    das war nicht möglich. Ich konnte die Länge nicht verändern. Außerdem hatte ich den Eindruck, dass die einzelnen Clips übereinander, also wie ein lockerer Kartenstapel, lagen. Und alle nur millimetergroß. Komisch!
    Der Import aus iMovie (in FCE) müsste aber gehen, oder ist das gar kein Fehler gewesen?
    Beim direkten Import von der Kamera passierte das nicht, wobei das dann auch ganz andere Clips geworden sind. Die Importfunktion von FinalCutExpress ist nicht so komfortabel wie bei iMovie. Oder gibts da auch die Möglichkeit, automatisch Clips zu erzeugen?
    Gruß Antonia
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    ich hab noch nie mit FCE importeirt, sondern immer mit imovie. die komplette bearbeitung mach ich dann jedoch mit FCE. soweit mir bekannt, kann FCE keine einzelnen clips erzeugen.

    du schreibst die clips sind im viewer nur ein millimeter lang. wie sieht es in der timeline aus? ist der film in imovie bearbeitet worden, oder nur importiert? kannst du den film in FCE abspielen?

    ww
     
  5. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Kann man bei FCE2 nicht einfach Marker im Aufnahmefenster setzen und dann als Clip importieren, mir war so ...
     
  6. antonia397

    antonia397 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2004
    @ Wildwater Ich meine doch die Timeline, habe ich verwechselt. Die einzelnen Clips liegen wie oben beschrieben in der Timeline. Sie sind nur mm breit und daher auch alle sehr kurz zum Abspielen. Dabei pfeift und rauscht es nur so. wenn man denn einen Clip mit der Maus "fangen" kann. Ich denke, dass beim Importieren ein Fehler aufgetreten ist und gucke mal in das mir vorliegende Buch über iLife.

    Gruß Antonia
     
  7. antonia397

    antonia397 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2004
    @ Wildwater Ich habs. Das Projekt war noch nicht in der timeline gesichert. Alle Clips lagen in iMovie noch im Clipfenster. Also unbearbeitet. Damit kommt FCE nicht zurecht.
    Ist ja klar.

    Gruß Antonia
     

Diese Seite empfehlen