mikrofon

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von wujack, 28.04.2006.

  1. wujack

    wujack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    huhu ich such empfehlungen für ein "gesangs"mikrofon.

    ich will hauptsächlich rap also sprachgesang mit dem dingen aufnehmen.
    hat da wer schon erfahrungen gemacht und kann eins empfehlen ?
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
  3. wujack

    wujack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    edit: super danke für den link !
     
  4. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Gern geschehen! :)

    Der Preis ist auch ganz ok! ;)
     
  5. wujack

    wujack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005

    ich dachte ich müsste mehr ausgeben hatte zuerst dieses mikro ins auge gefasst.

    LINK
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Das Shure ist schon das amtliche Gesangsmicro!
    Oft kopiert und nie erreicht! ;)

    Das AKG liegt nicht so lässig in der Hand, da es recht groß ist.
     
  7. wujack

    wujack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005

    die größe is mir eigentlich egal da ich es eh nur im studio benutzen möchte mit stativ ist dies hauptsächlich egal.

    aber wenn das shure das amtliche gesangsmicro ist, nehm ich dieses natürlich eher als das akg weil ich ja nur vocal/gesang damit aufnehmen möchte.
     
  8. count von count

    count von count MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.06.2004
    NEIN!
    Nimm bitte nicht das shure!!!!
     
  9. wujack

    wujack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    da fällt mir ein, ich hab schon seit knapp ner woche ne frage aufem herzen ...

    und zwar was ist besser :

    ich wollt mir eigentlich das DMP3 holen anstatt ein mischpult weil ich vorerst nur ein gesang aufnehmen will und ich da eigentlich kein mischpult brauch und ich will die bestmögliche quali aufnehmen und denke das dmp3 ist im vergleich zu nem preamp in nem normalen mischpult doch um einiges besser oder ?

    oder sollte ich mir doch eher so nen mischpult holen für die zukunft und die preamps sind im vergleich zu dem dmp3 eigentlich gleich ?
     
  10. wujack

    wujack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005

    wieso ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen