Mikrofon als Lautstärkeregelung

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von martinibook, 27.04.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo,

    Die PowerBooks haben einen Lichtsensor, der die Displayhelligkeit steuert. Ich fände es lustig, wenn dies auch mit dem iBook gehen würde. Allerdings glaube ich nicht, das dort ein solcher Sensor verbaut ist und hatte eine andere Idee:

    Man könnte doch über das Mikrofon die Laufstärke einstellen. Man berechnet 20 Sekunden den Durchschnitt und stellt dann die Lautstärke ein.

    Technisch sollte das möglich sein, aber ist das auch softwaremäßig machbar? Mit dem Quarz Composer kann man lustige Sachen mit dem Mikro anstellen, mit Automator kann man die Lautstärke ändern. Gibt es da schon Software für, oder möchte das jemand machen?

    Martin
     
  2. Clapton

    Clapton MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2004
    klar bekommt man das hin sobald man alles was rausgeht noch mal durch das Programm laufen läßt.
    aber ist die Frage ob man es braucht?! ich denke wenn man die Lautstärke erhöhen will weil die umgebungslautstärke zu hoch geworden ist, denke ich, ist es sowieso zu spät, da das Powerbook nicht mehr leisten kann.
    aber ist schon eine Programmierungstechnische herausforderung.
    hast du schon mal mit dem Quartz Composer gearbeitet??
    würde mich interesieren.
    habe schon mal von MAX MSP gehört. ist das etwas ähnliches?
    mfg Clapton
     
  3. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Also der Quarz Composer ist was für coole Bildschirmschoner für Anwendungen in ObjC und Cocoa. Ich habe mir was cooles gebastelt, einen drehenden Würfel, wo auf den Seiten meine lieblings Spongebobfolgen liefen. Allerdings ohne Ton, da Quarz für Grafik zuständig ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen