Miglia TVmini DVB-T an Windows

Diskutiere mit über: Miglia TVmini DVB-T an Windows im Multimedia Allgemein Forum

  1. tomcattk

    tomcattk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2006
    Hallo,
    ich hab mal ne Frage zu dem Stick da oben. Hab sowohl Macs und PCs. Jetzt will ich mir nen DVB-T Stick holen und sowohl am Mac alsauch am PC-WinXP-Notebook betreiben.
    Weiss jemand, ob der Miglia TVmini an WinXP läuft? Würde ungerne mehrere Sticks kaufen, nur weil sie nicht sowohl auf OSX und XP laufen.

    bye dann,
    tctk
     
  2. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    20.10.2003
    Ja geht.
    Ist identisch mit Yakumo Quickstick und DNT Eurostick (und weiteren).
    Mit deren Software wird das Ding also auch unter Windows gehen (kann man auf einer der HPs runterladen).
    Lediglich die Fernbedienung geht wohl unter Windows nicht.
    Du kannst also auch einen der genannten Sticks kaufen und EyeTv dazu. Dann funktioniert die Fernbedienung hingegen nur auf PCs.
    Da EyeTV aber wohl das mit Abstand komfortabelste DVB-Programm sein soll, wirst du ihn vermutlich eh am liebsten am Mac nutzen :).
     
  3. tomcattk

    tomcattk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2006
    jub. soll hauptsächlich für den mac sein. danke für die info ^^

    da es baugleiche sticks für xp gibt, habe ich es schon erwartet, wollte aber sicher gehen, bevor ich es bestelle. ^^ thx!!
     
  4. Toerk

    Toerk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Kann dies irgendjemand bestätigen?

    Ich habe mir auch den Miglia Stick aus dem Apple Angebot geholt - am Mac natürlich alles 1A - allerdings geht am PC nix! :(

    Habe sowohl die Software von DNT (EuroStick) als auch den Treiber von Yakumo probiert. Bei der Installation der Treiber hängt sich mein Laptop (XP SP2) gnadenlos auf und muss rebootet werden.

    Schade - hatte gehofft auf Dienstreisen am PC (Firmenlaptop) schauen zu können... :mad:

    Bin für Tips dankbar!

    Gruss,

    Toerk
     
  5. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Also ich benutze den Yakumo am Mac und am PC, er meldet sich am UDB-Bus auch mit genau der Typenbezeichnung des Miglia Mini und deshalb bin ich mir sicher, das es nur eine Software-Inkompatibilität mit der bei beiden Herstellern gleichen TV-Software ist...

    ...denkt der Smurf
     
  6. Toerk

    Toerk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Ich habe lediglich die Software von DNT installiert - da der PC bei der Treiberinstalltion reproduzierbar abgestürzt ist, habe ich danach versucht die Treiber (keine TV Software) von Yakumo zu nehmen. Leider auch hier das gleiche Bild - Absturz...

    Zweimal ist er jetzt allerdings nicht abgestürzt sondern hat mit der Meldung "die Hardware wurde nicht installiert, weil die erforderliche Software nicht gefunden wurde" beendet. :(

    Ich weiss schon warum ich kein Windows mag...

    Also gehts nicht unter Windows - auch Google bringt mich nicht weiter.

    :mad:
     
  7. tomcattk

    tomcattk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2006
    ich habs noch nicht probiert.. werde es aber heute abend, wenn ich zu hause bin mal probieren. ... da bin ich mal gespannt...

    du weisst aber schon, dass du windows da keinen vorwurf machen darfst ;)
     
  8. Toerk

    Toerk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Inzwischen DVT und BDA Treiber probiert (DNT, Yakumo, Hama) - verschiedenste Software, Registry, mit *.inf und *.sys und wasweissich rumgeschlagen... alles ohne Erfolg.

    Vergessen wir die Sche***e einfach und freuen uns, dass es am Apple geht.

    Cheers
     
  9. tomcattk

    tomcattk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2006
    da läuft es auch wirklich gut... auch wenn ich die "always on top" funktion SEHR vermisse.. oder "Bildschirmschoner deaktivieren" ;)
     
  10. Dom!

    Dom! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.04.2006
    da hab ich gleich mal ne frage, da ich mir auch das gerät bestellen möchte:

    treiber bekomme ich ja für den pc, aber wie sieht es mit tv-programmen aus!? bekomme ich die auch kostenlos oder muss ich wie bei eyetv bezahlen!?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Miglia TVmini DVB Forum Datum
EyeTV mit Miglia TVmini - Plötzlich Probleme mit dem Empfang - Raum Hannover (DVB-T) Multimedia Allgemein 20.01.2007
Miglia TVmini mit EyeTV 2.0 Multimedia Allgemein 04.01.2007
"Formac watchandgo USB 2.0" oder "Miglia TVmini mit EyeTV 2.0" Multimedia Allgemein 20.09.2006
elgato USB EyeTV für DVB-T oder Miglia TVmini Multimedia Allgemein 26.04.2006
Sonderangebot: Miglia TVmini mit EyeTV 2.0 - DVB-T Multimedia Allgemein 04.04.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche