Mighty Mouse: Treiber Update?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Niove, 26.12.2006.

  1. Niove

    Niove Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2006
    Hi,

    hab seit gestern meinen ersten Apple (macbook) und eine Mighty Mouse Wireless (jaja ich weiss, angeblick dreck :) )

    Ich bin volltens zufrieden. Nur der rechtsklick mag nach ca 1 std betrieb nciht mehr so wirklich.. aus und einschalten hilft aber bei der maus.

    Hab mich also auf die Suche gemacht obs evtl Treiber updates gibt aber ich finde nix (bin das von meiner dose so gewohnt). Einzig ein Bluetoothupdate hab ich gefunden das aber nicht funktioniert bei mir. Ich installier das programm und wenn ich auf Mouse update gehe dann poppt kurz was auf im dock und ist gleich wieder weg. (Programm heisst Wireless keyboard and mouse updater).

    Gibts da sowas wie ein Treiber update?

    danke :)

    edit: achja noch eine kleine nebenfrage. Hab coreduotemp installiert und die temp wird korrekt angezeigt. hat der core2duo aber nicht eine temp. dioden für jeden kern? es sollte also 2 temps geben? oder ist das beim apple anders?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2006
  2. Cornholiooo

    Cornholiooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Zum "Edit" Problem. Du könntest mal "HardwareMonitor" (defekter Link entfernt) ausprobieren. Eventuell kannst du damit mehrere Werte auslesen. Ja der C2D hat mehrere Sensoren (unter Windows).

    Zum eigentlichen Problem: Schau doch mal auf der www.apple.de Seite im Support Bereich nach einer Downloadmöglichkeit. Wenn dort nichts zu finden ist, dann sollte es auch keines geben. Eventuell noch einmal die Software für die MM entfernen und neu installieren. Schon mal neugestartet? (nach der Installation? - Caches gelöscht etc...)
     
  3. Niove

    Niove Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2006
    danke für die tips, werd ich probieren.

    jetzt muss ich nur noch finden wie ich die mm software wieder deinstalliere :)
     
  4. Bennj125ccm

    Bennj125ccm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    78
    MacUser seit:
    06.11.2005
    Es sollte eigtl laufen wenn du die Treiber von der CD installierst.

    Ich bin mit der Maus voll Zufrieden.


    MfG Benjamin ;)
     
  5. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    damit hast du dir ja selbst bewiesen daß die MM Dreck ist. Warum dann noch das Wort "angeblich"?
     
  6. Mellimaus

    Mellimaus Gast

    Ich denke das in dem Fall wohl eindeutig ein nich installierter, bzw. mangelhaft installierter Trieber schuld ist.
    Ih weiß auch gar nicht warum alle die MM als Dreck abstelmpeln. Nur weil jemand damit Probleme hatte muss es ja nicht Schrot sein. Ich nutze meine auch täglich und habe keinerlei Probleme damit.
    Das ist doch wohl alles subjektiv ob Dreck oder nicht ...
    Man ich versteh diese Diskussionen hier nicht. Wer sie nicht mag kann sich ja ne andere kaufen und muss nicht immer wieder darauf rumreiten das man selber dsamit ja solche Probleme hatte
     
  7. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    da die maus einfach hardwaremässig der reinste schrott in weißem plastik ist, machen auch die tollsten treiber die maus nicht besser ;)

    kauf dir ne vernünftige maus.
     
  8. uwolf

    uwolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    26.09.2006
    Wirklich interessant.

    Ich habe, trotz der vielen negativen Berichte, mir die wireless MM gekauft.
    Und ich muß sagen daß sie immer noch (nach ca. zwei Wochen Gebrauch) die beste maus ist die ich je hatte.
    Und ich hatte einige, meist Logitech und Microsoft (ja, die HW die unter M$ Lizenz ehrgestellt wird ist gut, im Gegensatz zu SW ;-).

    Alles geht wir erwartet, nie Probleme mit dem Rechtsklick, auch nach 8h Arbeit damit. Ok, ich hebe intuitiv den linken Finger an, schon immer.

    Mal seht wie lange der Scrollball hält. Aber das Feeling ist einzigartig, kenne ich so nur noch von meiner Freundin ;-)

    Gruß
    Uwe
     
  9. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    hebst du für den rechtsklick auch immer schön den linken finger hoch?
    das muss nämlich sein, da die sensoren sonst nicht "sehen" können, dass du rechts klickst.

    und auch ich finde das ewige rumgemotze "..ist dreck usw.." sehr anstrengend. ich arbeite auch NUR mit der MM - so what? wollt ihr mich jetzt überzeugen, dass ich mich täusche?

    leben und leben lassen, oder?
     
  10. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    noch. ;)
    meld dich in 4-6 wochen nochmal :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mighty Mouse Treiber
  1. qsan
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    594
  2. daria444
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    487
  3. frolic
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    959
  4. No.Time
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    420
  5. maceis
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    902

Diese Seite empfehlen