mid in aif umwandeln

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von schaary, 05.03.2005.

  1. schaary

    schaary Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.09.2004
    Hallo,

    ich habe eine Datei mit der Endung .mid. Ich möchte den Sound auf meinem Kraftbuch als Piepton einstellen, wenn mein iCal meint, ich hätte einen Termin. Aus einem anderen Fred weiss ich mittlerweile, dass das nur mit .aif Dateien geht. Deshalb meine Frage: Wie mache ich aus der mid Datei eine aif Datei???

    Falls es eine Lösung gibt, bitte ganz sachte erklären. Ich weiss zum Thema Sounds im Grunde nur, wie man das Radio einschaltet :rolleyes:

    Grüße
     
  2. A. Pazzo

    A. Pazzo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    18.08.2004
    also .mid ist eine midi-datei. die datei ist an sich noch keine musik sondern funktioniert nur in verbindung mit einem entsprechenden software-instrument. das programm, in dem du sie abspielst ist wahrscheinlich ein sequencer, garageband zum beispiel, der ein solches instrument ansteuert.
    was du jetzt machen musst: du musst die musik die du hörst aus deinem programm exportieren. da kannst du dann aus dem midi-file ein aiff oder ein mp3 machen.
     
  3. agro

    agro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Das geht sogar mit iTunes: Dort zuerst unter Einstellungen/Importieren/Importieren mit den AIFF-Codierer auswählen. Dann die midi Datei in iTunes reinziehen, einmal anklicken zum Auswählen und unter Erweitert/Auswahl konvertieren in AIFF die Datei umwandeln. Nach kurzer Zeit ist die Datei in AIFF umgewandelt und du kannst sie weiterverwenden.

    Gruß
    agro
     
Die Seite wird geladen...