Microsoft Wireless Mouse 8000 ohne Dongle?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von martins, 20.11.2006.

  1. martins

    martins Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Hallo,
    ich habe mir gerade mein Powerbook die Microsoft Wireless Laser Mouse 8000 gekauft. Die Mouse hat Bluetooth, allerdings bringe ich sie nicht ohne diesen dämliche USB-Dongle von Microsoft zum laufen...

    Kann ich die Mouse nicht irgendwie mit dem eingebauten Bluetooth-Modul verbinden damit ich nicht immer diesen Dongle anstecken muss?
     
  2. martins

    martins Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    kann mir niemand helfen? :(
     
  3. LeadToDeath

    LeadToDeath MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.09.2006
    doch - habe afaik schon einen thread für die presenter verfasst... probier folgendes:

    - rechts oben auf das Bluetooth Symbol klicken
    - Gerät durchsuchen
    - "Maus" in der Liste selektieren (Maus pairing starten!)
    - auf "Durchsuchen" klicken
    - als Favourit speichern
    - Bluetooth deaktivieren/aktivieren
    - youre done
     
  4. don_michele1

    don_michele1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    07.03.2004
    @martins: hast du die Maus ans laufen bekommen? Nachdem ich mich wieder von meiner wireless mighty mouse getrennt habe, bin ich auf der Suche nach einem Äquivalent.
     
  5. martins

    martins Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    nein, leider nicht.
    hab sie gestern wieder zurückgeschickt...werd glaub ich mal ne logitech bluetooth mouse testen.
     
  6. don_michele1

    don_michele1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    07.03.2004
    @martins: das ist ja komisch. Auf der microsoft-seite ist von OSX die Rede...
    http://www.microsoft.com/hardware/mouseandkeyboard/ProductDetails.aspx?pid=084&active_tab=systemRequirements

    hast du die maus auch richtig "gepairt" - z.B. mit dem OSX Bluetooth-Assistent?
     
  7. martins

    martins Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    mit dem dongle am usb-anschluss funktioniert sie super, nur über das interne bluetooth meines powerbooks hab ich sie nicht zum laufen gebracht. natürlich hab ich es über den osx-assistenten versucht, der findet die mouse auch. nur er kann dann anscheinend keinen passkey übermitteln oder so.
     
  8. mhombauer

    mhombauer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2006
    Hallo hab mir auch die Maus gegkauft und habe das gleiche Problem nur dass mein MacBook Pro nicht einmal mit dem OSX Assi die Maus findet, mit dem Dongle funzt es aber....
     
  9. LeadToDeath

    LeadToDeath MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.09.2006
    mein kollege nebenan benutzt sie gerade an seinem macbook - macht das was ich euch geschrieben habe im obigen post, dann geht es auch bei euch.

    wir haben es jetzt auf 3 macbooks probiert und keinerlei probleme mehr gehabt!
     
  10. mhombauer

    mhombauer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2006
    mein macbook pro findet die maus einfach nicht. das ist das problem. Bin eins zu eins deinem post nachgegangen aber funzt trotzdem nicht, mein book meint, dass das gerät auf unsichtbar geschalten ist....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Microsoft Wireless Mouse
  1. Julian_eMac
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    359
  2. n3o
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    846
  3. n3o
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    343

Diese Seite empfehlen