Microsoft Laptop Maus Treiber

Diskutiere mit über: Microsoft Laptop Maus Treiber im Mac OS X Forum

  1. derdoenermann

    derdoenermann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2003
    allo ihr alle,

    ich habe ein ibook700 mit MacOS X 10.2.6 und habe mir nun eine microsoft laptop maus geholt. (die kleine neue in schwarz :)

    mein problem, microsoft bietet (noch) keine treiber für mac os x an, die scrollrad geschwindigkeit/beschleunigung ist viel zu schnell, der browser überspringt einige zeilen wenn man zuweit dreht
    :o)

    gibs da eine standart option wo ich das ändern kann? in den systemeinstellungen der maus kann man nur die zeigergeschwindigkeit ändern ..

    vielen dank für eure hilfe schon mal in voraus

    ;o)
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.461
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Das Problem ist, dass die Mäuse von Apple kein Scrollrad haben und somit der Maustreiber auch nicht darauf ausgelegt ist. Was du jedoch versuchen kannst, ist einen Treiber für eine andere Microsoft-Maus zu installieren wie beispielsweise die Intelli Explorer oder eine andere, evtl. funktioniert einer der Treiber dann.
     
  3. joedelord

    joedelord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2002
    hallo
    versuch die scrollgeschwindigkeit im maus menue unter geschwindigkeit einzustellen. so hat es zumindest bei meiner logitech maus funktioniert die noch nie einen driver gesehen hat.

    peace joedelord
     
  4. derdoenermann

    derdoenermann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2003
    oh man, klappt ...
    (also einfach die geschwindigkeit runterstellen)
    wie einfach, warum hab ich das nicht getestet..

    vielen dank !!
    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche