mhash aktivieren/installieren ?!

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von produnis, 08.04.2005.

  1. produnis

    produnis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    09.03.2004
    hallo,
    ich möchte mhash() aktivieren,
    und möglichst mit dem OSXeigenen apache...


    ich hab in der php.ini einfach mal versucht,
    das mhash.dll in mhash.so umzunennen, aber
    dann startet apache erst gar nicht mehr....


    weiss jemand, wie das geht ?!

    danke, grüsse,
    produnis
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Hoppla!
    Also meine Kristallkugel ist leider noch in Reparatur und ich kenne mhash nicht.
    Eine *.dll Datei ist meist eine Library für Windows auf x86-Hardware. Die schreibst Du inhaltlich sicher nicht auf PPC-Maschinensprache für Mac OS X um, indem Du den Namen veränderst :(
    Generell muß PHP vermutlich komplett neu kompiliert werden, wenn Du einen weiteren Bestandteil aktivieren möchtest.

    Was macht denn mhash() mit Hashes so tolles und was könnte die Entsprechung im UNIX Bereich sein?
     
  3. produnis

    produnis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    09.03.2004
    hallo wegus,
    ;-)
    also, das mit dem umbenennen von "dll" nach ".so" steht so in der php.ini drinne
    (ok ok , zugegeben, auf englisch... evt. habbichs auch falsch übersetzt..)

    wofür ich das brauche:
    unter http://cjphp.netflint.net bekommt man fertige jabber-classen für php

    damit nun diese jabber-class auch wirklich was per jabberprotokoll versenden kann,
    muss sie sich per mhash beim server authentifizzieren..
    beim apache2-installpacket (zb über versiontracker) ist hmash schon mitkompiliert...

    ....aber darauf möchte ich erstmal noch verzichtenn...

    naja, deshalb die frage, ob einer weiss wie es mit osxapache geht... ;-)
     
  4. MattMacs

    MattMacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    18.11.2004
    so, dann mal von vorne...

    woher hast du denn die mhash.dll ?

    greetz,
    MattMacs
    *gernebereitzuhelfen*
     
  5. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    In der php.ini sind einige Beispielerweiterungen angegeben, die dann Beispielhaft für Windows mit extension.dll und für UNIX extension.so bezeichnet sind. Daraus folgt aber nicht, daß ein pures umbenennen aus einem Windows-Programm ein UNIX-Programm macht!

    mhash ist auch in den fertigen PHP-Paketen von www.entropy.ch enthalten, zum Beispiel dem neuesten PHP 5.04 was Du eben dort inklusive aller PEAR-Erweiterungen bekommst (Akündigung siehe hier im PHP-Forum). Du brauchst nur ein Paket für Apache 1.x downloaden, ein doppelclick auf den Installer und gut ists!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen