Merkwürdiges Sendeproblem mit Mail

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von OKEULEO, 20.02.2007.

  1. OKEULEO

    OKEULEO Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.09.2006
    Hallo,
    ich habe ein merkwürdiges Problem mit Mail.

    Wenn ich über WLAN von zu Hause eine Mail senden will funktioniert alles super und ohne Probleme.
    Will ich jedoch eine Mail über das WLAN in der Uni oder bei meinen Eltern über Netzwerkkabel senden, so wird die Mail nie gesendet. Es kommt dann immer die Fehlermeldung, dass ich den richtigen Server auswählen soll.
    Komischerweise habe ich jedoch keinerlei Probleme Mail zu empfangen, egal ob von zu Hause, in der Uni oder bei meinen Eltern.

    Kann mir da jemand weiter helfen?
    Über eine Antwort wäre ich mehr als dankbar!

    Alex
     
  2. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    hast du die probleme mit gmx?
     
  3. OKEULEO

    OKEULEO Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.09.2006
    In der Tat handelt sich um einen GMX Account.
    Aber wie gesagt, vom heimischen WLAN funktoniert alles super, nur in der Uni und bei meinen Eltern kann ich nicht senden. Empfangen geht aber problemlos.
     
  4. daz

    daz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    17.05.2005
    Ich weiß nicht, ob GMX das unterstützt, aber stell mal den Port für SMTP auf 587.

    Viele Unis (u.a. meine) blockieren den SMTP-Versand auf Port 21 über uni-fremde Mailserver aus ihren Netzen, um Spamschleudern am spammen zu hindern.

    Warum es allerdings bei deinen Eltern nicht funktioniert, kann ich damit aber auch nicht erklären.
     
  5. OKEULEO

    OKEULEO Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.09.2006
    Das hört sich gut an.
    Jedoch ist bei mir als SMTP-Port "25" eingestellt.
    Sollte ich dennoch ändern?
     
  6. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    483
    MacUser seit:
    05.02.2007
  7. daz

    daz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    17.05.2005
    Hat die Vorposterin verwechselt, richtig. War früh am Tage. Danke für die Korrektur! :)

    587 stimmt aber. :)
     
  8. OKEULEO

    OKEULEO Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.09.2006
    Vielen Dank euch beiden.
    Hab´s geändert und in den nächsten Tagen werde ich mal testen ob´s klappt. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen