Menüleiste

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von tors10, 15.04.2005.

  1. tors10

    tors10 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.09.2004
    hallo,

    ich habe vorhin ein bisschen im uhrzeit-menü rumgespielt und auf einmal ist die uhrzeit nicht mehr ganz oben rechts am bild. sie ist jetzt zwischen dem lautstärke symbol und der akkuanzeige.
    wie kriege ich die uhr wieder nach rechts?

    danke, toto
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beim ziehen mit der Maus Apfeltaste gedrückt halten.
     
  3. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Apfeltaste gedrückt halten und dann mit der Maus das Symbol (horizontal!) verschieben.
    Aber nicht nach unten, weil es sonst verpufft.
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Bäh, diesmal bist DU zweiter... ;)
     
  5. tors10

    tors10 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.09.2004
    danke männer!
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Bitte, die erste Beratung ist immer kostenlos.. ;)
     
  7. SODL

    SODL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2004
    Hmm... das mit der gedrückten Apfeltaste funktioniert wohl nur bei Apple-Tools, wie Bluetooth, Airport usw. Sobald ich aber Symbole wie GMail-Notifier, Google Reader oder Synergy verschieben möchte klappt das nicht. :rolleyes:
    Wie kann ich denn diese Symbole anordnern. Irgendwo muss das ja gespeichert sein, oder?
     
  8. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Diese Symbole werden in der Reihenfolge angezeigt, in der die zugehörigen Anwendungen aufgerufen werden.
     
  9. SODL

    SODL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2004
    Hmm... und wie kann ich das beinflussen? Ich kann zwar in den Systemeinstellungen unter "Benutzer" -> "Startobjekte" die Tools hin- und herschieben, aber wirklich halten tut sich Mac OS da wohl nicht dran... :confused:
     
  10. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Mac OS X hält sich durchaus an die Startreihenfolge. Das Problem liegt in einem solchen Fall beim Programm selbst: Es startet zu langsam. Da hilft nur eines: Solange herumprobieren bis die Reihenfolge paßt.
     
Die Seite wird geladen...