Menüleiste-Icons verschieben

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von calyx, 06.10.2007.

  1. calyx

    calyx Thread Starter New Member

    Registriert seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,

    wie kann ich Menüleisten-Icons verschieben? Insbesondere, wenn ich dabei Nicht-Apple-Icons und Apple-Icons miteinander "mischen" möchte?

    Verschieben mit Apfeltaste gelingt nur bedingt. Und ausschließlich mit den Apple-eigenen Icons. Nun habe ich aber noch "fremde" Icons in der Menüleiste. Leider kann ich somit beispielsweise das Airport-Icon nicht an die äußere linke Position verfrachten (also "hinter" die fremden Icons).

    Ich finde es aber ziemlich nervig, daß Airport durch seine ständig wechselnde Statusanzeige die anderen Icons immer mitverschiebt. Besonders, wenn man ein Icon davon auswählen möchte, kommt man sich ganz schön ver"apple"t vor, wenn man dem jeweiligen Icon mit der Maus dann immer hinterherjagen muß... :mad:

    *Seufz*

    Weiß jemand einen schlauen Rat? (Außer das Airport-Icon ganz zu eliminieren ;))

    Danke! :)
     
  2. trixter

    trixter MU Mitglied

    Registriert seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    7.794
    Zustimmungen:
    197
    die nicht apple icons kannst du nicht verschieben. vielleicht die startanordnung ändern aber das mischt die icons ja nicht
     
  3. calyx

    calyx Thread Starter New Member

    Registriert seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    schaaade ... :(

    aber danke für die schnelle antwort! :)
     
  4. SirVikon

    SirVikon MU Mitglied

    Registriert seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Kiel
    Naja wenn man die Programme der Reihe nach starten würde, dann wären diese dann so sortiert wie gewünscht. Du kannst da dann aber leider nichts mischen.

    EDIT: ZU Früh = zu Blind ;)