Menu Temperature

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von trixter, 29.10.2006.

  1. trixter

    trixter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Ist das nicht genauso wie CoreDuo Temp? Das zeigt doch mittlerweile die Temperatur auch oben in der Leiste an...
     
  3. mac.fan

    mac.fan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    19.09.2006

    Ja, ist CoreDuo Temp sehr ähnlich!
     
  4. trixter

    trixter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
    temp und cpu geschwindigkeit? ich finde menu temp super, denn man hat kein fenster auf
     
  5. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Die aktuelle Version von CoreDuoTemp benötigt auch kein Fenster mehr..
     
  6. Wast

    Wast MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Hallo,

    ich hätte da mal eine Frage zu diesen Programmen.
    Bei mir zeigen beide Programme immer zwischen 21 und 22 °C an, auch wenn der Lüfter anspringt. Mach ich da was falsch, oder liegt das vielleicht an meinem MacBook, das diese Programme nicht funktionieren?
     
  7. mac.fan

    mac.fan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    19.09.2006

    22 °C? Das ist aber nicht normal. Wenn beide Tools das selbe anzeigen, dann wirds am MacBook liegen. Vielleicht ist ein Sensor defekt oder ähnliches. Denn das Book wird sicherlich nicht im Kühlschrank stehen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2006
  8. OliverM

    OliverM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    17.01.2003
    Es zeigt (zumindest bei mir) sehr viel genauere Werte an. CPU-Taktung wird jetzt viel besser aufgelöst. Man sieht mal, wie schnell die CPU runter und wieder rauf getaktet wird.

    Viele Grüße
    Olli
     
  9. Wast

    Wast MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Naja, all diese Tools greifen doch auch die selbe Kernelerweiterung zurück, oder? Also müssen sie auch das selbe anzeigen.

    Ich glaube mich auch daran zu erninner, dass ohne die Firmware-Updates die richtige Temperatur angezeigt wurde. Da bin ich mir aber nicht mehr so sicher, da ich genau zu dem Zeitpunkt als das erste Update rauskam ich mein MacBook bekommen habe.

    Hat vielleicht ein anderer MacBook-Besitzer ähnliche Erfahrungen?

    Im Kühlschrank liegt es eher selten ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Menu Temperature
  1. KaoT
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    661
    KaoT
    24.01.2008