Mein Macbook Pro

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von SelonScience, 21.07.2006.

  1. SelonScience

    SelonScience Thread Starter Gast

    ich hab mein MBP nun seit 3 Monaten und hier mein persönliches Fazit:

    Sieht super aus, zieht auch manchmal Blicke auf sich (nicht oft, hier wo ich arbeite gibt es schon mehr als ein Duzend davon).
    Die Geschwindigkeit des OS-X und der Applications find ich zufriedenstellen. Nur die 3D Leistung des OpenGL in OS-X entäuscht mich schon etwas. Ich benutze viel Pymol und arbeite an 3D-Protein Strukturen, das lief schneller auf meinem ex - Dell laptop den ich hatte und dort war die Graka langsamer. Aber ich hab ja noch Wistler drauf, manchmal wenn ich weiss jetzt arbeite ich länger mit Pymol, dann switch ich zum XP. Aber Pymol unterstützt die beiden Cores, so ist es nett die Elektonen dichten berechen zu lassen, das geht schneller als auf meinem Centrino Dell notebook ging.
    Ich hab leider auch noch mit Sigmaplot (Datenanalyse) ein Programm, das nur unter Windows läuft, und ich krieg keine OS-X lizenz für ein ähnliches Programm wie Kaleidagraph oder prism.
    Photoshop CS2 hat leider zicken gekriegt und ich muss alle zwei wochen die Photohopinstellungen von einem neuen User in meinen Hauptuser kopieren; Adobe kann mir nicht helfen ( http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=186709 ).
    Mit dem MS Office auch unter rosetta kann ich leben, hat mich noch nicht im Stich gelassen, auch nicht bei presentationen, nur seit dem neuesten update hat es mich ewas verwirrt, die neue presentations variante (Beamer and Bildschirm nicht das gleiche Bild).

    Ich krieg Kopfschmerzen von fiepen, wenn ich alleine zuhause am abend im bett oder stube noch etwas arbeite (im akku mode) und muss auf die Workarounds zurückgreifen.
    Werde aber sobald es geht das Mainboard update machen, das DVD laufwerk tauschen lassen (macht Fehler beim Schreiben http://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=1894522#post1894522 ) und den linken Lüfter ersetzen (rattert). Und das Gehäuse sollen sie mir auch wieder richten oder ersetzten (bei meinem Arbeitsplatznachbar hat sich beim Powerbook auch das Gehäuse dort gelockert und jetzt wackelt es, wenn er seine Handballe drauf abstützt. Er hat keine Garantie mehr und muss damit leben. Das will ich nicht, desshalb soll Apple das richten), es hat sich links vorne über der HDD gewölbt und ist nun locker dort. Ebenso wird die Tastatur getauscht, da sie durch die enorme Hitze, wie ich vermute, nicht mehr einwandfrei funktionierte. Ich hoff, dass es dann wieder besser läuft und ich nicht mehr in der Woche 2-4 kernel panics habe.


    Alles in allem hab ich persönlich nicht weniger Probleme und Arbeit, neben der wissenschaftlichen Forschung, mit OS-X auf dem MBP am Arbeitsplatz, aber auch nicht wirklich mehr. Mit Windows hatte ich dafür Netzwerkprobleme (wir haben hier noch os9 rechner, auf die nicht zugreifen konnte (hat unser IT-mensch so eingestellt, dass da nicht ging). Hatte mal Zuhause privat ein ibook, das machte wirklich null probleme, hatte aber auch nur apple software drauf, und es nur zu surfen gebraucht.

    Ich freu mich auf mein Rundum erneuertes MBP, wenn ich aus den Ferien zurückkomm.

    (Sorry für den langen Text, aber ich hab nicht mehr viel zu tuen vor den Ferien)

    Einen schönen Sommer wünscht euch

    SelonScience, noch aus der heissen Schweiz, schon bald in dem noch heisseren (?) Protugal
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.08.2006
  2. DickUndDa

    DickUndDa Thread Starter Gast

    Also bei der Menge an fehlern würde ich versuchen ein neues Book zu bekommen - oder zumindest eine Entschädigung.
     
  3. SelonScience

    SelonScience Thread Starter Gast

    Mal schauen, was sie machen. Wenn es etwas kühler wird und das fiepen weg ist, bin ich schon sehr zufrieden. Für meine Software Probleme kann Apple meist herzlich wenig. Ausser für die OpenGl Performance vielleicht.
     
  4. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    editier mal die seriennummer, nachher trägt irgend so ein spassvogel die noch in eine liste für geklaute notebooks ein ;)
     
  5. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    auf was fuer gedanken ihr kommt :(
     
  6. SelonScience

    SelonScience Thread Starter Gast

    LOL, ist auf mich registert, die würden aber Ärger kriegen, wenn Apple eine "gestohlen" Meldung für die Serial aufnehmen würde, die nicht von mir aufgegeben wird.
     
  7. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    man muss ja nichts provozieren, es gibt nunmal ne menge arschlöcher. ich meins ja nur gut ;)
     
  8. SelonScience

    SelonScience Thread Starter Gast

    Danke hab getan, was du mir geraten hast.
    Ne ist doch nicht gegangen :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.07.2006
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Seriennummer ist weg...

    2ndreality
     
  10. SelonScience

    SelonScience Thread Starter Gast

    Danke Hr. Moderator ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen