Mein iLife ist da!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von starmax, 20.01.2004.

  1. starmax

    starmax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2003
    Gerade eben habe ich mein iLife Paket erhalten!
    Bin mal gespannt....
     
  2. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    08.03.2003
    viel spaß damit. bitte gib dann bescheid, wie es läuft (vor allem ob iPhoto wirklich so deutlich schneller geworden ist.
     
  3. ThePaul

    ThePaul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.01.2003
    Glückwunsch! SOFORT INSTALLIEREN...

    UND EINDRÜCKE POSTEN!!!
    :p
    Meine Ration ist noch Unterwegs...bin aber schwer gespannt!
    Hab' gelesen, dass GarageBand 4,5 Gigabytes belegt...UMPF!
    Da muss mein PowerBook dann wohl durch! :)
     
  4. starmax

    starmax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2003
    Hab´gerade die DVD in mein iBook geworfen...
     
  5. Luzz

    Luzz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2003
    14 Uhr und 12 Minuten

    Mein iLife und das Keyboard sind soeben verschickt worden. Mal gespannt, ob es hier vor dem Wochenende eintrifft. :D

    Erwartungsvolle Gruesse

    Luzz carro
     
  6. ShaggyAlienfood

    ShaggyAlienfood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Hi,

    also iPhoto ist wirklich schneller als die vorigen Versionen.
    iMovie weis ich nicht arbeite hauptsächlich mit Final Cut Pro.
    iTunes nix neues.
    GargeBand ist cool aber habe leider kein Keyboard.
    Wobei man es auch ohne spielen kann, da wird ein Keyboard eingeblendet
    und dann kann mann jeder tone verschieben.
    iDVD noch nicht ausprobiert.

    Ja es lohnt sich schon iLife04 zu kaufen!

    Shaggy
     
  7. x12

    x12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2003
    iPhoto:

    - nachdem die Anfangsimport-Wartezeit vorrüber ist - Schneller als vorher aber noch nicht das Optimum.

    - Scrollen durch die Bilderdatenbank - rasant

    iMovie:

    - etwas zügiger als vorher.
    - keine neuen Effekte.
    - nette neue Titel
    - viele kleine Detailverbesserungen

    iDVD:

    - Ahh .. endlich der Grund warum man es gekauft hat.
    - super neue Themes
    - Übergänge zwischen Menues nun Möglich
    - Intro-Movie möglich
    - höhere Codierqualität? - kann ich nicht wirklich beurteilen -
    - komplexere DVD-Menues sind nun möglich
    - Mehr Text in den DVD-Scenes ist nun auch möglich

    GarageBand:
    - tja - wenn ich nur Ahnung von Musik hätte...
    - Export nach iTunes erfolgt als AIFF
    - man sollte keine Festplattenzugriffe im Hintergrund laufen haben:
    -- ich importierte grade meine iPhoto-Datanbank als ich einen
    Demosound abspielen wollte, als GarageBand meinte mein System
    wäre zu langsam ?!!! (warten auf G6? :D)

    iTunes:
    -noch nix neues entdeckt.

    //X12
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Meins ist auch heute angekommen und ich hab's gerade installiert.

    Man beachte übrigens die Readme:

    "Nachdem Sie iLife installiert haben, sollten Sie folgende Programme in der angegebenen Reihenfolge öffnen: GarageBand, iTunes, iPhoto, iMovie und dann iDVD."

    Ich wette, das hat kaum einer gelesen vor lauter Neugier... :D

    Ok. Dann mal los.

    (Fortsetzung folgt)

    Martin
     
  9. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
     

    Was für Apps kannst du denn jetzt definitiv ohne SuperDrive installieren?
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
     

    iTunes, iPhoto & iMovie.

    Martin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen