Mein erstes Thema

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von jazzyjeff, 31.01.2004.

  1. jazzyjeff

    jazzyjeff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Hallo Leute, ich bin seit 1 Monat ein stolzer Mac besitzer (Quicksilver, 733 MHz, 1GB Ram, 100GB Festplatten, Mac OS 10.3.2), fantastischer Rechner, danke Chris!!! Bisher habe ich alles auf die Reihe bekommen (unter anderem dank der Suchfunktion). Leider habe ich noch ein paar kleine Probleme, vielleicht kann mir einer helfen.

    1. Ich gehe ins Internet (DSL) über einen PC. Es funktioniert alles wunderbar (Mail & Internet), sobald ich aber versuche Systemaktualisierung zu machen, sagt der Mac es ist ein Netzwerkfehler aufgetreten (Fehler -1001).

    2. Bei Safari bzw. Mozilla werden die polnischen Umlaute komisch dargestellt, z.B. auf der Seite: www.onet.pl
    -> In manchen Überschriften sind die Umlaute dünn, sollten aber fett sein. Es ist nicht wirklich schlimm aber vielleicht kenn jemand das Problem.

    3. Wo kann ich die Arbeitsgruppe (Netzwerk) ändern?

    So das wars jetzt, sonst läuft der Mac optimal...
    Wenn noch OpenOffice oder KOffice auf dem Mac rauskommt, kann ich ganz umsteigen.

    Vielen Dank & greetings from Cologne


    JazzyJeff
     
  2. welschemann

    welschemann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.01.2004
    Hallo,
    falls Du den Arbeitsgruppenname für die Windows-Umgebung meinst, die kannst Du in den Verzeichnisdiensten ändern!

    Dort SMB -> Konfigurieren
     
  3. jazzyjeff

    jazzyjeff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Hi, das ging super schnell. Danke, werde gleich ausprobieren!
     
  4. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
    OpenOffice

     

    Hi jazzyjeff,
    OpenOffice kann man bereits auf dem mac laufen lassen, man braucht dafür nur x11 welches man direkt von Apple laden kann oder bereits auf den CDs mit dabei ist.

    Im Forum gibts auch eine sehr gute Anleitung von "Christen" was man danach machen muss damit alles läuft (waren 3 Schritte oder so).

    Viel Spass noch bei MacUser.de und das du den Thread schnell findest
     
  5. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    gibt es doch beides ?

    Geh mal auf OpenOffice.org da gibt es die Macversion. Du brauchst aber dazu noch X11. KOffice wurde erst vor kurzem neben anderen KDE-Apps portiert. Da gab es auch Threads hier im Forum dazu.

    Schaum mal unter KDE goes Mac OS X bzw KDE

    Downloaden kannst du die ganzen KDE-Apps unter [DLMURL]http://kde.opendarwin.org/[/DLMURL]

    mfg
    Mauki
     
  6. Stoerte

    Stoerte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    Kannst auch mal Neooffice/J (basiert auf, bzw ist OpenOffice) probieren. Braucht kein XFree, nutzt mittels Java (ist nicht langsamer als die XFree Version!) die Schriften, Druckfeatures usw. von OSX. Vollbild Präsentationen funktionieren damit auch ordentlich, wenn auch einen Tick langsamer als auf GNU/Linux.
    Halt das regelmässige Zwischenspeichern nicht vergessen, wenn du es testen magst. Bin recht zufrieden mit, auch wenn es noch keine Menüleiste hat und auch laut Entwickler Angaben noch nicht fertig ist. Aber die XFree86 OOo Version für OSX würd ich auch nicht als fertig bezeichnen.

    http://www.planamesa.com/neojava/en/download.php
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2004
  7. one.of.two

    one.of.two Gast

    Wollte auch nur noch schnell zum neuen und sehr schönen Rechner gratulieren- Viel Spaß damit; Er lebe lange und in Frieden und die Kraft sei mit ihm (und natürlich dir).
     
  8. jazzyjeff

    jazzyjeff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Also Neooffice/J sieht zwar nicht schlecht aus, aber ich werde doch das mit KDE ausprobieren. Die Bilder sehen genial aus!

    Vielen Dank Leute!
     
  9. RandyHansen

    RandyHansen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Es wäre schön wenn ich in der Thread-Überschrift erkennen könnte, um was für ein Thema es sich dreht. Mit "Mein erstes Thema" komme ich da nicht so weit. Sorry, soll kein Gemeckers sein und soll nur einer besseren Übersicht dienen.

    Randy
     
  10. jazzyjeff

    jazzyjeff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Die Überschrifft heisst so, weil ich eingentlich nur "hallo" sagen wollte...dann aber doch mehr geschrieben habe....
    Ich habe ein paar Tipps bezüglich Office für Mac bekommen und das wars. Für die anderen Fragen werde ich schon eine vernünftige Überschrifft erstellen.


    PEACE!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mein erstes Thema
  1. Footz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.135
    enemykillerz
    25.12.2014
  2. snoopy1959
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.614
    chenri
    02.01.2012
  3. DR7
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.092
    manue
    27.10.2011
  4. DonFale
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    898
    Christoph.J
    15.09.2009
  5. Button
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.289
    RazerMac
    13.06.2009