mein display pulsiert...

Diskutiere mit über: mein display pulsiert... im MacBook Forum

  1. crixxx

    crixxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.02.2005
    guten tag, wieder einmal!

    nach wie vor muss/kann ich mich nur als einsteiger bezeichnen, und daher tauchen noch immer kleine fragen auf, die ich dann sofort hier im forum loswerden muss:

    mir ist gerade folgendes am display von meinem nagelneuen, naja - 2wochen, powerbook aufgefallen. an und für sich gibts bisher absolut keine mängel, keine kaputten pixel, nix gemerkt bisher von den hier hin und wieder erwähnten horizontallinien... aber:
    wenn ich das kleine süße gerade aus dem ruhezustand hol und den display nach oben klappe und auf meine sitzpostion anpasse, dann merke ich, dass es da eine kleine stelle, etwa 1-2cm radius, mitten im display gibt, die so ein wenig pulsiert. so wie wenn man einen stein in einen see wirft und sich dann die typischen kreiswellen bilden. genau das passiert hier auch, auf der kleinen kreisflache läuft ne kleine welle. wenn ich dann das ganze display fest halte und es nicht mehr wackeln kann, dann hört das wieder auf.
    also noch einmal, das pulsiern kommt nur, wenn ich am displaydeckel anstosse oder aufklappe und es dadruch ein wenig schwingt, sobald sichs wieder beruhigt hat ist auch der "wellenfleck" weg.

    BITTE KOMMENTARE!
    kann das größer werden? was is das überhaupt? normal? sofort umtauschen????

    auf jeden fall mal danke schön gleich vorweg für alle antworten !!!
     
  2. TobiB

    TobiB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.02.2005
    Das dürfte wohl mit der Erschütterung zusammenhängen und ist somit harmlos.
     
  3. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    @tobi

    welche erschütterung denn???
     
  4. TobiB

    TobiB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.02.2005
    Sorry, bin etwas zu kurz angebunden heute...crixxx schreibt, dass er dieses "Pulsieren" nur bemerkt, wenn er den Displaydeckel anstößt oder aufklappt und es wieder verschwindet, wenn das Display wieder ruhig steht.

    Das ist aber ein Effekt, den man bei allen LCDs beobachten kann, die irgendwie in Bewegung versetzt werden - z.B. auch, wenn man die Displayoberfläche berührt (was man nicht tun sollte, ich weiß... :) )
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2005
  5. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    16.11.2004
    Es handelt sich hier vermutlich um eine "Druckstelle" im Display-Deckel, die von hinten Druck auf die Hintergrundbeleuchtung und auf das LCD-Panel ausübt. Normal ist das nicht und im Extremfall könnte die Hintergrundbeleuchtung mit der Zeit Schaden nehmen (Helligkeitsunterschiede an dieser Stelle).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche