Mehrere Playlists zu iTunes hinzufügen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Margh, 25.06.2005.

  1. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Wenn man z.B. einen Ordener nimmt, der in ganzes Album beinhaltet, und diesen dann in iTunes zieht, dann wird wunderbar eine Playlist aus diesem Ordner erstellt. Wenn man aber mehrere Ordner markiert, dann werden diese Ordner zu einer neuen unbenannten Playlist hinzugefügt und alle Songs aus beiden Ordnern landen in einer Liste.

    Jetzt habe ich Playlistbot getestet - wunderbar... es wird für jeden Ordner eine Playlist erstellt. Aber das dauert so ewigkeiten mit dem Programm. Nervt, wenn man viele Ordner auf einmal hinzufügen möchte. Gibt es da evtl. Alternativen? Oder wie löst ihr das?

    Gruß Margh
     
  2. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    mir war das überhaupt neu, dass man gleich ordner reinziehen kann
    ohne dass man davor ne playliste perhand anlegen muss

    sehr super! danke *g*
     
  3. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Wow, und das aus dem Munde von einem "Fast-4000er" ;-)

    Playlistbot ist schon gut für mehrere Ordner. Aber da such ich halt jetzt immer noch nach einer schnelleren Alternative. Warum iTunes das eh so macht, dass dann aus mehreren Ordnern nur eine Liste wird, ist mir eh unbegreiflich. Z.T. sind diese Programme etwas komisch gestrickt finde ich.
     
  4. andibar

    andibar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.03.2003
    ja obergeil!
    leider macht er nur ne playlist nach den namen des albumbs!

    möchte aber ne playlist nach interpret!
    kann man das einstellen!

    lieben dank
    andi
     
  5. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Du sprichst von Playlistbot? Playlistbot macht die Playlist so, wie der Ordner heisst, in dem die Songs liegen. Da kann man sonst nix einstellen.
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    :eek:

    Aber Maxi!
    Ist nicht war, oder?! :cool: ;)

    Aber wenn alle gemarkerten CDs in einer seperaten
    Playlist landen würden wäre das schon schick!
     
  7. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Das ist wohl für die jenigen ganz praktisch, die sich ein mp3 CD brennen möchten.
    Wenn es wenigstens ein Option gäbe zu wählen, z.B. per Apfel Taste.
    Das habe ich noch gar nicht probiert...
     
  8. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    @superspike

    Da hast du wohl recht. Mit Apfel oder sonst was geht das aber auch nicht. Mit ALT wird ein PLUS draus, und er kopiert die Songs wohl parallel ins iTunes Verzeichnis, wenn noch nicht vorhanden. Schade schade...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen