Mehr RAM im iBook Acrobat Reader schneller?

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von jan2678, 27.08.2004.

  1. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    Hallo,

    mein iBook hat momentan noch 256 MB Ram und ich finde, dass der Acrobat Reader extrem langsam ist.

    Ist eine deutliche Leistungssteigerung zu merken, wenn ich auf 640 MB aufstocke? Habt ihr irgendwelche Erfahrungen gemacht?

    Danke Jan
     
  2. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2002
    Hast du MacOS X v10.3 (Panther)? Dann nimm lieber die Vorschau, die geht wesentlich schneller als Acrobat Reader. Sonst gibt es noch Acrobat Reader 6.
    Ah, und mehr Speicher hat noch keinem System geschadet. ;)
     
  3. todd

    todd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    Hast du mal versucht die unwichtigen Plugins einfach weg zu machen,
    ich habe alle Plugins rausgeworfen - ausser das Suchplugin -
    seitdem startet er zumindest schneller.

    Ein Versuch ist es wert.
     
  4. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    Ich nutze 10.3. Stimmt die Vorschau geht schneller. Hab halt gedacht, dass es merklich schneller wird. Naja, hab aufjedenfall eben mal einen 512 MB Riegel bei DSP bestellt und hoffe, dass das Arbeiten dann noch besser wird. ;-)
     
  5. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    Wo kann ich denn die Plug-ins rausschmeißen?
     
  6. aers

    aers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2004
    Ich hab 640 ddr ram drin, da ist ne echte leistungssteigerung zu spüren....wenn ich mit dem ibook wirklich arbeite gehen das schon mal 400 MB in den Speicher....Ram ist besonders beim ibook, was sowieso schon etwas leistungsschwach ist, extrem wichtig, finde ich....der kauf von 512 mb zusätzlich aht sich gelohnt...ich würde mir an deiner stelle wirklich überlegen nicht ein kleines upgrade zu machen
     
  7. todd

    todd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    entweder die Shift-Taste beim Adobe-Start-Bildschirm halten oder
    man kann die Plugins von Acrobat
    auch im Infofenster einzeln deaktivieren.
     
  8. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Warum benutzt ihr nicht die eingebaute Vorschau von Mac OS X?

    - björn
     
  9. todd

    todd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    Die Vorschau finde ich nicht gerade so toll.....ist aber eine Sache des Geschmacks.

    Achja, vielleicht war meine erste Beschreibung ein wenig kurz.
    Also im Finder das Programmsymbol von Acrobat makieren, dann unter Ablage auf Information klicken (bzw. Apfel -I klicken).
    Dann bekommst du das Informationsfenster von Acrobat mit dem Menüpunkt Plugins und da kannst du dann die Plugins aktivieren bzw. deaktivieren.
    (Nebenbei: Manche Plugins hängen gegenseitig voneinander ab, d.h. wenn du ein Plugin deaktivierst und ein anderes geht dann nicht mehr, dann hängt es daran.
    Die Abhängigkeiten kann man übrigens im Programmfenster unter Über Plugins sehen.

    cu todd
     
  10. JBraschoss

    JBraschoss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Ich habe zB. Dokumente, die werden in der Vorschau leider nicht komplett angezeigt.
    Im Reader dagegen schon, deshalb wird bei bestimmten Dokumenten der Reader genutzt.

    MfG JBraschoss
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM iBook Acrobat
  1. maccer08
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    138
    Veritas
    25.10.2016
  2. festplattenmagier
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    214
    festplattenmagier
    29.10.2016
  3. revax
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    712
    Veritas
    06.06.2016
  4. gegenwind
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    423
    freucom
    30.03.2016
  5. Pinky69
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    930
    tocotronaut
    18.02.2016