Mehr Arbeitsspeicher für ein neues 12" Powerbook --> Brauche Hilfe

Diskutiere mit über: Mehr Arbeitsspeicher für ein neues 12" Powerbook --> Brauche Hilfe im MacBook Forum

  1. janosch

    janosch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    24.10.2003
    HI!

    Ich möchte meinem neuen 12" Powerbook mehr Arbeitsspeicher spendieren, da 512 MB doch zu wenig sind :D.

    Vielleicht könnte mir jemand dabei helfen den richtigen zu finden und zwar hier

    mfg
    Janosch

    P.S. 1GB mehr sollten es schon sein ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2016
  2. sanamiguel

    sanamiguel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2002
    Schau doch mal hier:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/default.php?cPath=1_18&PHPSESSID=fb0c22efeee940c7668c31e84b20b6c4
    und vergleiche... :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2016
  3. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    http://www.biehler-online.com/catalog/
     
  4. metropol

    metropol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    07.03.2005
    1. gibt es zu diesem Thread so ungefähr 2000 Vorgänger. Also kurz suchen hilft.

    2. (um nicht nur zu nörgeln): Vergleichen hilft Sparen:

    Wenn "neu" = "ganz neu", also ab 10/2005 und mit 1,67 Mhz, dann brauchst Du DDR2-Module

    sonst die hier:
    Preisübersicht über 1GB Module

    Bestellt hab ich bei HSWL in Leipzig. Mix kommt im Service nicht so gut weg und der Unterschied ist incl. Porto marginal.

    Bei den DDR2 Modulen taucht aber Samsung nicht auf. Apple Computer sind lt. anderen threads häufiger mal zickig. DSP bietet Samsung an, also würd ich das glaube ich kaufen.
     
  5. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2003
    die 12er haben kein ddr2
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    12-PowerBooks verwenden immer noch PC2700 DDR-Module.
    Ganz unabhängig vom Erscheinungsdatum!


    EDIT: Hat sich erledigt. Nicolas-erics Antwort war noch nicht da, als ich den auf Antworten geklickt habe...
     
  7. metropol

    metropol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    07.03.2005
    Ja - ihr habt alle Recht. Ich habe auch gar nicht geschrieben, dass die 12" Books DDR2 haben. Ich wusste nur, das die PBs mit 1,67 Mhz DDR2 haben - ich wusste schlicht nicht, dass es die 12" PBs nicht nicht mit 1,67 Mhz gibt (und damit war ich an der Frage vorbei ... das nehm ich auf mich).


    Standardfunktionen
    Prozessor: 1,5 GHz PowerPC G4
    Arbeitsspeicher: 512 MB PC2700 DDR SDRAM (333 MHz)

    was ich eigentlich sagen wollte: Wer nach PC2700 DDR SDRAM 333 CL 2.5 sucht und dann Markenram nimmt, der fährt gut. Meiner Erfahrung nach läuft Samsung. Ich habe aber auch schon von Kingston gelesen.
     
  8. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    ...Kingston (ValueRAM) kann ich wiederum aus eigener Erfahrung als gut laufend bestätigen.
     
  9. janosch

    janosch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    24.10.2003
    HI!

    Danke erstmal für eure hilfe.

    Würde dieser Ram Riegel :D in mein Powerbook passen?
    http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=7294&Shop=0
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2016
  10. juggleberry

    juggleberry MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.06.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche