.mds &

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von JTR, 12.02.2007.

  1. JTR

    JTR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.09.2004
    kann mir jemand sagen wie ich diese dateien aufbekomme?
    ich habe ein wenig gesucht, immer wieder fällt der name *** aber keiner hat jemals was zu diesen endungen gesagt:
    .I00
    .I01
    .I02
    .MDS
    [​IMG]

    http://img144.imageshack.us/img144/1889/bild5jt0.png

    Anmerkung des Moderators: Das von Dir genannte Programm ist illegal. Bitte halte Dich an die Forenregeln. Vielen Dank!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.02.2007
  2. Mini-Me

    Mini-Me MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    28.06.2003
    Die MDS-Datei wird dazu benutzt, um eine ISO-Datei (Image einer DVD oder CD) zu beschreiben, also z.B. wo befindet sich der Layerbreak oder aus wieviel Einzeldateien setzt sich die ISO-Datei zusammen (um bei FAT32 die 4-GByte-Grenze zu umgehen, die bei einem DVD-Image zwangsläufig auftritt. Wird oft von Programmen zur Erstellungen von "Sicherheitskopien" benutzt. Unter OS X ist mir kein Programm bekannt, dass die Datei nutzt.

    Kleiner Tipp: Unter http://filext.com/ findet man für jede Datei-Endung Infos.

    Gruß

    Mini-Me
     

Diese Seite empfehlen