MBP zu voll, was von OS X kann weg?

Diskutiere mit über: MBP zu voll, was von OS X kann weg? im MacBook Forum

  1. F3v3r!

    F3v3r! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2006
    seit letzter woche bin ich stolzer besitzer eines MBP, allerdings habe ich mich gleich gewundert, wieviel standardmäßig auf der Festplatte durch OS X belegt wird. dazu kommt, aber das ist ist ja oft so, dass ich effektiv "nur" eine 92 GB große platte habe, obwohl es 100 GB sein sollten. sind ja immerhin fast zehn prozent.

    davon mal abgesehen, was kann ich eurer meinung nach von der OS X standardinstallation runterschmeißen, und wie mache ich das genau, ohne was kaputt zu machen? ich habe mal gehört, dass man sprachen und drucker deinstallieren kann. ich glaub garageband brauch ich auch nicht, auch das hat ja durch die loops irgendwas um die 2 GB.

    vielen dank schon einmal!

    ps: bitte keine tipps wie neu installieren und druckertreiber etc nicht auswählen. hab schon eine windows-partition, die ich ungern nochmal aufsetzen möchte. jeder weiß warum ;)
     
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2004
  3. GRD

    GRD Banned

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    15.11.2003
    ich hab auch alle druckertreiber weggenommen.
     
  4. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Der ganze GarageBand-Kram sollte in Library->Application Support->GarageBand und/oder Library->Audio->Apple Loops liegen
    Deine Druckertreiber liegen wohl unter Library->Printers
     
  5. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    ich denke mal, wenn Deine 100GB-Platte voll ist, solltest Du darüber nachdenken,
    Musik, Filme, Fotos o.ä. auszulagern...

    Die paar GB, die am System mit Sprachen, Treibern u.ä. sparst, werden Dich nicht weiterbringen!
    Das ist eher was für kleinere Platten, wo es wirklich auf jeden GB ankommt.
     
  6. F3v3r!

    F3v3r! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2006
    es geht mir auch eher darum, unnötigen ballast abzuwerfen, ein "schlankes" system zu haben. jedes gigabyte zählt und momentan belegt OS X bei mir mehr platz als CS, musik, filme, fotos und mail zusammen. "leider" (ich wusste ja was ich tue) hab ich die festplatte in zwei teile zu 50 GB OS X und 40 GB XP PRO aufgeteilt. von der OS X platte sind noch 30 GB frei. nicht mal. das ist immer noch viel, sicher, aber ich hab auch noch lang nicht alles drauf, was ich will!
     
  7. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.228
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    phoenix2004 hat recht: Wenn Deine 100GB-Platte nach einer Woche voll ist, bringt das Ausmisten von OsX nix. Kauf Dir lieber ne externe Platte, oder brenn ein paar Deiner Filme auf DVD - das macht Platz frei! Auch MP3s müssen eventuell nicht alle auf dem Notebook sein.
    Am besten du kaufst Dir für sowas ne externe Firewire-Platte mit 250-300GB - kost nicht die Welt (100-120Euro), und bringt viel!
     
  8. F3v3r!

    F3v3r! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2006
    @ oSIRus: war schonmal super, allein die sprachen haben bei mir 2 GB gebracht. was ist jetzt mit den optionen tastaturlayout (hab das gefühl, da kann außer unicode und centraleuropean alles weg!?) und vor allem architektur? was passiert, wenn ich da alles außer intel (hab ja ein MBP) lösche? wie wirkt sich das aus?

    @ walfrieda: siehe einen weiter oben ;) (hab ne externe 250 GB lacié, nur die muss ich erst noch auf fat32 formatieren)
     
  9. tofelli

    tofelli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2005
    Videos, Bilder, MP3s.... :D
     
  10. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP voll kann Forum Datum
Welcher USB-C Hub am MBP 2016 (13" ohne Touch) MacBook Samstag um 13:34 Uhr
MBP akku wechselt von komplett voll auf komplett leer MacBook 17.08.2010
Hilfe, FP in MBP voll, wie ausbauen, welche kaufen? MacBook 29.09.2009
88% bei voll geladenem MBP-Akku?? MacBook 04.03.2008
[MBP] CPU immer voll ausgelastet MacBook 30.05.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche