MBP - Netzteil Kabel abgeknickt...

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von schaafflo, 17.10.2006.

  1. schaafflo

    schaafflo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Hallo,

    habe bei meinem MBP das Problem, dass das Kabel zwischen dem weißen Plastikkasten und dem Magsafe-Stecker direkt hinter dem mittigen Auslass (praktisch am Übergang von der Kabeltülle) abgeknickt ist und ich auf irgendwelche blanken Drähte schaue. Ich habe das Kabel immer brav aufgewickelt, aber anscheinend ist die Stelle nicht sehr belastbar.

    Ist sowas von der Garantie abgedeckt bzw. hat jemand von Euch da Erfahrungen mit dem Support von Apple und wieviel Volt liegen denn da jetzt so frei? Oder ist das nur die Abschirmung des Kabels?

    Danke für Eure Antworten.

    Gruss Florian
     
  2. Beta09

    Beta09 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.08.2006
    Wieviel Saft da drauf ist, steht aufm Netzteil als Ausgangsspannung...

    Wenn du blanke Drähte siehst, ruf echt mal den Support an, das klingt so, als wär da das Material nicht so pralle...
     
  3. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Ruf bei Apple an, innerhalb von 3-7 Werktagen hälst du dann ein neues Netzteil in den Händen(es handelt sich ja offensichtlich um einen technischen Defekt und nicht um ein eigenverschulden).

    Vor einem Stromschlag musst du keine Angst haben, es sind nur 16,5 Volt und 3,65 Ampere. Aber es könnte einen Kurzschluss geben, also aufpassen;) sonst kann das MBP hops gehen:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2006
  4. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Ich würde die blanke Stelle provisorisch mit Isolierband oder Tesa abkleben und morgen gleich mal den Support kontaktieren!
     
  5. Beta09

    Beta09 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.08.2006
    Ähhhm...naja, also so wenig is das bei der Ampere-Zahl nicht! Das dürfte schon gut zwiebeln ^^
     
  6. flieger

    flieger Gast

    Fast perfekt, die Netzstecker-Idee von Apple. Fast. Aber es musste mal wieder billig sein.
     
  7. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Unter Stromschlag ist auch was anderes zu verstehen. Ich hab in meiner Ausbildung zum Elektiker erlebt was ein Stromschlag ist! BOOM:hehehe:
     
  8. Beta09

    Beta09 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.08.2006
    Ja, ok, das is natürlich noch was anderes. Annen Hausstrom gelangt? Oder direkt in die vollen und annen Starkstrom ;)))

    @topic: Aber angenehm ist das sicher trotzdem nicht und obs gesund ist, das bezweifel ich auch =D
     
  9. schaafflo

    schaafflo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Danke für die Antworten, werd mal zum Test kurz die Zunge ans Kabel dranhaltennnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn...:faint:

    :p

    Ich erzähl' dann mal wie's weitergeht...
     
  10. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Nee, nur eine Phase, also 230V Hausstrom. Ob ich bei Starkstrom noch hier schreiben könnte...ich bezweifel das mal:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP Netzteil Kabel
  1. buddyspencer
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    832
    XphX
    14.10.2012
  2. Satho
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    693
    falkgottschalk
    16.07.2012
  3. diebela
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    518
    diebela
    31.03.2012
  4. Steppenwolf
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.146
    Steppenwolf
    07.12.2011
  5. Zero2Cool
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.136
    CastorRanger
    26.12.2011