MBP mit Notebook Cooler kühlen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von venux, 11.07.2006.

  1. venux

    venux Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    11.07.2006
    Hat schon jemand versucht sein Macbook Pro mit so einem Unterschnall-Lüfter zusätzlich zu kühlen? z.B. diesem hier http://www.revoltec.de/produkte/rnc01.htm oder hier http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=8629&Shop=0

    Bei den steigenden Temperaturen bin ich geneigt sowas auszuprobieren...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.03.2016
  2. killerbiene

    killerbiene MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.03.2006
    Ich kann dir nur einen Tipp geben der stylisch und leise ist:
    Geh zum Metallbetrieb deines Vertrauens (ok, hatte ich auch nicht->dann halt eben der näheste^^) und lass dir eine 4-5mm dicke Alu-Platte in der Größe deines Books zuschneiden und kleb Silikonnoppen drunter. Am besten auf jeder Seite noch 1-2cm größer machen lassen die PLatte.
    Habe selbst so eine PLatte seid nunmehr 3 Jahren (seid meinem Gericom) und voll zufrieden damit. Kühlt den gesamten Rechner stark runter und macht keinen Muks ;)
    Cya
     
  3. flori73

    flori73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.03.2006
    Wie stark kühlt die Lösung ab ? Wo kann man eine solche Platte bestellen ?
     
  4. muraschal

    muraschal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.07.2006
    Thread Notebook Kühllösung die 1000001... ;) und XT Stand ist immernoch das beste ^^ http://www.xt-stand.de/produkt/vorteile.asp
     
  5. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006

    :kopfkratz: :heul:
     
  6. flori73

    flori73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.03.2006
    Klingt interessant. Wie stark kühlt das ab bei einem MBP ? Wo kann man es beziehen (bei Gravis gibts nicht mehr ?)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2006
  7. muraschal

    muraschal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.07.2006
    hab das Teil hier lokal bei n'em halb/privat Händler bezogen. Hab ich wohl Glück gehabt. Aber ich denk im Inet gibts sicher n'en Shop in DE der das auch anbietet.

    Von der Kühlung her kann ich dir keine konkreten Zahlen nennen. Ausser das mein MBP mit 66Grad Celsius läuft und vorher geschätzt mit 70<++ (Hand-Test)
     
  8. wflorian

    wflorian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2006
    steht doch im beitrag geschrieben, beim metallbauer/betrieb!;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen