MBP bei Video-Konvertierung nicht ausgelastet !?

Diskutiere mit über: MBP bei Video-Konvertierung nicht ausgelastet !? im MacBook Forum

  1. MoSou

    MoSou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    02.01.2006
    Hallo Community,

    so mal ein Phänomen beobachtet beim MBP.

    Ich habe heute mal div. Videos nach DV & Quicktime umkonvertiert. Weil mir das Ganze doch etwas
    lahm vorkam, habe ich mir mal die CPU-Auslastung nebenbei angeschaut & beobachtet.
    Dabei habe ich festgestellt, daß immer zwischen 30% & 40% bei mir als inaktiv angezeigt werden.
    Obwohl maximale Leistung in den Systemeinstelllungen bei mir eingestellt ist.

    Hallo, das sind gute 600-800Mhz beim MBP 2Ghz pro Kern, also 1,2Ghz bis 1,6Ghz.


    Wer kann das ebenso beobachten & wer kann das evt. erklären ??
     
  2. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    01.05.2005
    Tja das limitierende ist halt nicht immer die CPU Leistung… Daten müssen geschrieben, und gelesen werden etc. … naja genau sagen kann ich es dir nich t was da schuld ist… aber ich denk mal das ausserdem noch die aufteilung zwischen den zwei Kernen wohl nicht optimal funktioniert und somit immer nicht die maximale Auslasung erreicht wird.
     
  3. MoSou

    MoSou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    02.01.2006
    Ischi, beide Kerne arbeiten einwandfrei & haben beide nahezu die gleiche Auslastung (+/- 5%).

    Gut, daß die HD etwas braucht, bis die Daten gelesen & geschrieben werden leuchtet mir ein.
    Doch trotzdem müßten die CPUs höher takten, denn die Seagte-HD im MBP ist de facto die flotteste HD
    im mobilen Sektor. Von der I/O-Leistung & Transferleistung der HD sollte da im MBP schon mehr gehen.
     
  4. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    01.05.2005
    Ja ich sag ja nicht das die Kerne nicht funzen sondern das es eben nie funktioniert Arbeit optimal zu verteilen… soll heissen beide kerne haben ab un an mal Leerlauf wenn sie auf den anderen warten müssen… nimmt man davon nun den Schnitt dann kommt man drauf das man nicht auf beiden Kernen auf 100% Auslastung kommt. Ein ein Kern CPU hat auch Praktisch nie 100% Auslastung … allerdings wird das so angezeit da er ja keine Leerläufe hat (um auf anderes zu warten) sondern halt vllt in 1 Takt damit beschäftigt ist eine total simple aktion auszuführen. Tritt so einf all bei einem Dual Core auf dann führt der eine Kern die Simple aktion aus und der andere muss (unter umständen) warten und hat 0 auslastung…
    Oder aber falls es Vorteilhaft läuft dann macht der 2 Kern schon das nächste…
    Du wirst faktisch nie auf 100% Auslasung kommen bei beiden Kernen…

    Und je nachdem was du für Daten schaufeln musst kann es schon sein das die I/O Leistung nicht mehr reicht … bzw geswapped werden muss … etc.
     
  5. MoSou

    MoSou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    02.01.2006
    so, mal anderes Konvertierungstool benutzt & siehe da:
    CPU-Nutzung beider Kerne immer zwischen 80%/90% ;)

    Also lag es am Tool, da jetzt auch die Lüfter mal zur Abwechslung wieder angesprungen sind.
    Die HD war nicht der lim. Faktor, hatte ich auch schon dementiert.
     
  6. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    01.05.2005
    Na dann is ja jetzt alles gut :D … btw mit was Konvertierst du (jetzt)? ffmpegX?
    MFG
     
  7. MoSou

    MoSou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    02.01.2006
    habe 3 Tools ausprobiert, Toast, ffmpegX & MPEG-Streamclip. Letzteres konvertiert merklich flotter
    und mit sehr hoher CPU-Auslastung. Große Qualitätsunterschiede kann ich bei den dreien nicht erkennen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche