mbp 2 / 32°C CoreDuoTemp

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von martin-f5, 01.08.2006.

  1. martin-f5

    martin-f5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Core Duo zeigt 32°C an und 59%,
    obwohl ich seit 40min mit Imovie einen Film importiere.
    Sonst lese ich immer was von 68°C.

    Wie ist diese Anzeige zu verstehen
     
  2. macsa

    macsa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2005
    Wow..bist im tiefkühler?! ;)
     
  3. MacFanatiker

    MacFanatiker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2006
    EINE NEUE REVOLUTION? :)

    Das wäre aber eine echte Ausnahme!
     
  4. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.228
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Ich würde eher sagen da hat sich CoreDuo Temp etwas verschluckt. Hatte ich auch schon.
     
  5. martin-f5

    martin-f5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2005
    tja, scheint mir auch so,
    denn die leiste über der tastatur ist mehr wie handwarm.
    Wenn ich das nun deinstalliere, incl. Speedit, dann kann auch istat nichts mehr anzeigen.
    Und nu?
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.228
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Versuch mal einen Neustart.
     
  7. martin-f5

    martin-f5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2005
    alles wieder klar, deinstallation und neu installation bringen nun wieder logisch werte, derzeit 52°C

    Kleine Ergänzung, seit 30 min am Ilive rendern, 2,0GHZ 70°C und das Gebläse ist nun stärker am Lüften.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2006
  8. chilla

    chilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    19.11.2004
    tach

    ich habe auch probs mit coreduotemp, nach einiger zeit (schwer zu schätzen, kann auch nicht sagen ob es mit anderen tools zusammenhängt) funzt coreduotemp nicht mehr (bleibt bei irgendeinem wert stehen und geht weder runter noch hoch). nur ein neustart behebt das problem, welches jedoch schon nach relativ kurzer zeit wieder auftritt (habe coreduotemp auch net die ganze zeit im auge...)

    hat das so noch jemand? läufts bei dir wieder martin?

    gruß
    chilla
     
  9. yaan

    yaan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2006
    also seit 10.4.8 funktioniert coreduotemp bzw. speedit, naja sagen wir mal: gar nicht: temps verändern sich nicht (werden also ergo nicht korrekt ausgelesen; Neustart bringt auch nichts), angezeigte frequenz ist genauso stabil wie die temps. auch alle tips im forum von increw helfen mir nicht. also warte ich sehnsüchtig auf die neue version von speedit (die eigentlich schon lange da sein sollte, aber immer wieder verschoben wird - mittlerweile ist die increw-hp schon seit mehreren tagen nicht erreichbar...weil angeblich update stattfindet.
    naja, we'll see...
     
  10. martin-f5

    martin-f5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2005
    ne, läuft nicht, zumindest istat zeigt falsche werte an.
    Ist mir aber derzeit egal...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen