MB, MBP, oder Sony Vaio: Windows User sucht Alternative

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ThomasSe, 24.11.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThomasSe

    ThomasSe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.11.2006
    Hallo erstmal..

    Also als total Macneuling hab ich hier mal paar Fragen...

    dabei .. eigentlich bin ich ja noch garkein MacBesitzer. .aber meine Schwester hat sich
    gestern ein neues Macbook 2ghz mit 512MB Ram gekauft, und ich überlege schon länger!

    Habe jetzt aber einige gravierend störende Sachen festgestellt.. und jetzt überlege ich
    ob ich mir nicht doch so ein schickes Sony Vaio Teil zulege.... Aber vielleicht könnt
    Ihr mir ja helfen. :)


    1. Verbindung mit Windows Netzwerk zuhause

    Ich habe einen kleinen Server im Keller stehn auf dem XP läuft und darauf alle meine
    Daten gespeichert.. mp3´s videos bilder und und und... soll auch so bleiben da der
    massig Festplatten kapazität hat.. Kann vom Macbook auf einwandfrei drauf zugreifen,
    alles kein Problem.. der Haken an der sache .. Will ich Front Raw benutzen um mir
    die Sachen aufm TV anzuschauen, dann muss ich alles erstmal bei I-Tunes hinzufügen
    soweit ichs mitbekommen hab.. nur das Hauptproblem . .für ich was hinzu, kopiert der
    das ganze zeugs vom Server aufn MAC . .und das geht garned.. gibts da ne möglichkeit
    das der das nicht macht? ansonsten ist der Mac schon von vornherein gestorben für mich!


    2. Geschwindigkeit

    Ist mir gleich schon aufgefallen das dieses Modell meiner schwester ja wirklich nicht
    gerade Flott ist... Ladezeiten bei einem Programm wie Quicktime???? wo gibts denn sowas!
    Liegts an den 512MB Arbeitsspeicher? läuft das Gerät deutlich flotter mit 2GB?
    Oder sollte ich mir doch einen Macbook Pro zulegen der aber eigentlich auch nur 0,13Ghz
    mehr hat... merkt man dieses Unterschied?


    3. Grafikkarte

    Die ist beim Macbook nix wirklich tolles ... Aber da ich eh nicht zocke relativ egal oder?

    Dann hab ich da noch einen TFT von meinem PC zuhause stehn den ich gern mit anschliesen
    möchte (Mini DVI auf VGA) Mildqualität ist dann okay oder? funktioniert bei dem Gerät auch
    die DualView anzeige des heist TFT als zusatzmonitor für erweiterten Desktop?

    3. is gelöscht.. lol

    4. Bildschirm

    Gut das ist wohl ne persönliche Sache aber wie seit ihr mit diesem "spiegelnden display"
    zufrieden? ist es drausen auch noch brauchbar? oder seh ich dann garnix mehr


    5. Sound

    eigentlich nur ne kurze Frage.. Bluetooth Soundkarte für Macbook? gibts da was gutes?
    will doch ned meterweise Kabel verlegen wenn ich ein notebook hab :)


    6. Tastatur

    gibts hier denn keine ENTF. Taste??? lol jedesmal morz umständlich übern papierkorb
    löschen ist ein schlechter witz :)


    So ich hoffe ich hab etz niemand überfordert, (bin wie gesagt totaler Macneuling) mit
    meinem 1. und hoffentlich ned letzten Eintrag hier im Forum ..aber würde mir schon gern
    so ein Macbook oder Macbook Pro zulegen vorzugsweise ein Macbook, weils auch Preislich
    doch auch einen ganz schönen haufen ausmacht!


    Wünsch schonmal noch an schönen Tag und hoffe auf gute Antworten.

    mfg Tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2006
  2. Malcom X

    Malcom X MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Die Frage ist nicht nur blöd sondern gar nicht gerne gesehen.
    Ich würde das schnell rauswerfen, aus deinem Beitrag, bevor dich ein Moderator
    rauswirft.
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    zu 2.) Da gehören mindestens 1 GB rein, besser sogar 2 GB.

    zu 3.) bevor du im Esel klaust, opfere lieber ein paar Euro und kauf Shareware - was nicht heissen soll, dass es genügend Freeware gibt:

    defekter Link entfernt
     
  4. Maex

    Maex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    19.07.2006
    Sag deiner Schwester erstmal sie soll sich 2 GB Arbeitsspeicher reinbauen. Dann warte einen Monat und du kannst anfangen sie zu beneiden.

    Grafikkarte reicht völlig aus.

    Software gibt es sehr viel als Free- und Shareware, dass sollte bis auf seltene Ausnahmen keine Probleme dastellen.

    Das mit dem Papierkorb ist schon absichtlich so und wurde nicht ohne Grund von Windows kopiert. Wenn man sich ein bisschen auskennt sind das nur zwei Klicks, die ich evtl. zweimal in der Woche tätige. Du musst vieleicht ein bisschen von Windows wegkommen. Installieren und löschen ist beim Mac wesentlich einfacher (wie fast alles), da Drag&Drop.

    Das mit dem TFT sollte ohne Probleme funktionieren, probiere es doch einfach mal bei deiner Schwester aus.

    Beim MacBook Pro kannst du aus zwei verschiedenen Displayarten wählen.

    Ansonsten rat deiner Schwester dazu sich hier im Forum anzumelden, falls sie Fragen hat.
     
  5. Mephisto_

    Mephisto_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    02.11.2006
    1. man kann in itunes einstellen, dass er die daten vom server nehmen soll und nicht kopiert.

    2. das macbook pro hat auch einen größeren cache, aber mehr ram ist schon sinnvoll. erfahrungsgemäß mind. 1gig.

    3. Grafik ist io, solange du nicht spielen willst.

    3. Die Frage ignoriere ich einfach mal. gibt aber viel freeware und open source. wenn du was bestimmtes suchtst kannste ja nochmal fragen.

    4. keine ahnung.

    5. keine ahnung, aber datendurchsatz ist mit bt etwas gering oder?

    6. Apfel und löschen.

    Kauf dir nen Appel wirst es nicht bereuen. Habe auch erst vor 2 Jahren geswitcht, zwei wochen später habe ich die dose verkauft.
     
  6. sheep

    sheep MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    21.03.2005
    1. Schau dich mal in iTunes in den Eigenschaften unter "Erweitert" um, da gibts eine Option, mit der man dieses Verhalten ändern kann.

    2. 1gb ist für ein MacBook das Minimum, besser wären 2gb. Ich habe selber von 512mb auf 2gb aufgerüstet, das ist wie Tag und Nacht :).


    3. TFT geht problemlos, habe selber einen 20'' am MacBook, teilweise in Dualhead-Betrieb (letzteres kann teilweise zu leichten Rucklern führen, aber nichts Tragisches).


    3. :Oldno:


    4. Draussen ist kein Notebook-Monitor wirklich brauchbar. Bei normalen Lichtverhältnissen sind die Farben wirklich toll, aber wenn die Sonne drauf scheint, kann es stören. Insgesamt finde ich es ganz okay.


    6. Im Finder kannst du Dateien mittels Apfel-Backspace löschen. Ansonsten stimme ich dir zu, die ENTF-Taste fehlt mir auch.
     
  7. Elladan

    Elladan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    20.04.2006
    1. Wenn iTunes auf deinem Server läuft und alle deine mp3s drinnen sind kannst du die Musik übers Netzwerk per iTues streamen, funktioniert auch in Front Row. Filme weis ich leider nciht.

    2.512 Ram ist für Mac OS X zu wenig. Sollten schon mind 1 GB sein. Mehr ist immer besser.

    3. TFT kann als Zusatzmonitor angehängt werden.

    4. Software: no comment

    5. Die Displays find ich sehr gut und spiegeln meiner Meinung nach sehr wenig

    6. kA

    7. Die und "fn" Tast und "Backspace" zusammen.
     
  8. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Papierkorb:

    Apfel+Return ist verschieben in den Papierkorb
    Apfel+Shift+Return ist Papierkorb löschen.

    Ich brauche von der Entscheidung, etweas zu löschen bis zum entleerten Papierkorb keine 5 sec.

    Edit, habe gerade mal gestoppt: Ich brauche 3 Sec.


    Frank T.
     
  9. tigion

    tigion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    21.06.2006
    1. Verbindung mit Windows Netzwerk zuhause

    Wie schon gesagt, es gibt auch die Möglichkeit in iTunes Daten extern liegen zu haben. Ach und nur weil vieleicht eine Software nicht so will wie du, ist doch nicht gleich die Hardware gestorben. Es gibt ja auch entsprechende ander Softwarealternativen.

    2. Geschwindigkeit

    Das MacBook pro ist generell ein höherwertiges Gerät als das MacBook, aber wie schon gesagt 1GB RAM ist pflicht. Also am besten 1GB nachrüsten, so hat man 1,25GB und kann später oder gleich noch mit einem weiteren 1GB RAM auf 2GB gehen.

    3. Grafikkarte

    Beim MacBook halt die Leistung einer typischen Onboardgarfikkarte, wobei wie hier im Forum zu lesen, dass ein oder andere Spielchen garnicht so schlecht läuft. Das MacBook pro mit seiner Grafikkarte hat hier natürlich ne ganze Ecke mehr zu bieten.

    Externes Display bis 23" Cinemadisplay als Dualview/erweiterte Desktop kein Problem. Wann hört hier im Forum das man lieber miniDVI auf DVI statt VGA nehmen soll, da da das Bild besser ist.

    3. is gelöscht.. lol

    Korrekt!

    4. Bildschirm

    Grosse Streitthema und hängt von jedem seiner Vorliebe ab. Ich hab ein GLossy-Display und bin voll zufrieden.

    5. Sound

    Es gibt da sicher Lösungen um die Musik des Musikausganges drahtlos zur Anlage zu bekommen. (Airtunes?)

    6. Tastatur

    [Apfel]+[Backspace]


    Und das am Anfang nicht alles so läuft wie man es will/gewohnt ist, ist ganz natürlich. Schliesslich wechselt man mit dem Mac das Betriebssystem und sein Bedienugskonzept, von BootCamp mal abgesehen.
     
  10. ThomasSe

    ThomasSe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.11.2006
    Wow na das geht mal flott hier :)
    danke erstmal für die vielen antworten.

    jetzt hab ich nur noch 7. Vergessen.
    Was mach ich damit des teil mir backup dvds abspielt? Bekomme nur die meldung das die region nicht stimmt :-(

    und habt ihr vielleicht noch nen tipp für ein gutes kostenloses video abspiel programm?
    Ist ja schon fast ne frechheit das ich puicktime pro kaufen soll nur um videos im vollbild anschauen zu können.

    grüssle
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen