Maya 5 GUI

Diskutiere mit über: Maya 5 GUI im 3D und CAD Forum

  1. Kusanagi

    Kusanagi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2004
    Hallo allerseits,
    hat jemand von euch Erfahrung mit Maya 5 unter MacOSX? Ich bin vor längerem im privaten schon zu nem Mac geswitched und ziehe ein berufliches Switchen zu nem G5 in Erwägung. Nun hab ich mir die Maya PLE auf meinem Powerbook angeschaut und bin eigentlich ganz zufrieden, bis auf ein paar sehr nervige Darstellungsfehler im GUI, z.B. Fehlermeldungen in der Maya Konsole sind nicht lesbar da obere hälfte abgeschnitten etc.
    Nun meine Frage: Ist das in der Vollversion von Maya 5 anders, oder liegt das am Powerbook und ist auf nem G5 in Ordnung?
     
  2. MiLM

    MiLM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.10.2003
    Hallo Kusanagi,

    ich habe dieses Semester sehr ausgiebig Maya 5/6 mit Mac OS X testen können. Meine Uni hat einen einsamen G5 mit Maya (sonst halt Windows-Kisten), den habe ich für ein Projekt quasi für mich allein gehabt, da sonst niemend damit umgehen kann. Apples geringer Marktanteil hat oft auch große Vorteile für die Nutzer ;-)
    Zeitweise hatte ich ja auch mal ein Powerbook mit dem ich das Ganze dann auch ausprobiert habe. Der/die/das (wie eigentlich?) GUI hatte eigentlich keinerlei Macken, die mich gestört haben. Wenn man die Error/Message-Konole öffnetr, wird nicht die letzte Meldung gezeigt, sondern die erste der Sitzung. Verzeihlich. In den Eigenschaftsinspektoren rechts werden beim Scrollen horizontale Linien gezeichnet, die aber verschwinden, sobald man den Balken losläßt. Also die (ich leg mich mal darauf fest) GUI ist soweit fehlerfrei und natürlich viel, viel schöner.
    Doch nun das große aber:
    Aber von der Geschwindigkeit kann ausgerechnet Maya for OS X nicht mit seinem Windows-Bruder mithalten. Ich weiß nicht, wie es um die kürzlich vorgestellte Unlimited-Versionn steht. Maya 5/6 Complete waren jedenfalls erschreckend langsam in einigen Bereichen.
    Bevor hier ein Glaubenskrieg ausbricht: Maya ist in meinen Augen ein gutes Beispiel für schlecht optimierten Code. Die Rechner sind nicht zu langsam. Nur Maya ist imho nicht ihr bestes Einsatzgebiet.

    Bevor ich es vergesse: Rendern ist natürlich dank zweier genutzter Prozessoren im G5 echt flink. Da kann man zugucken.

    Gruß, Hendrik
     
  3. cron

    cron Gast

    Korrekt müsste es "das GUI" heißen, denn GUI heißt ja Graphical User Interface. Man liest aber auch sehr oft die GUI, hört sich auch irgendwie besser an.

    Mehr kann ich zu diesem Thema leider nicht sagen :D :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Maya GUI Forum Datum
Maya 2010 3D und CAD 12.12.2010
Maya Performance - Mac vs. Linux 3D und CAD 11.05.2009
maya + leopard + rendering = lahm 3D und CAD 08.01.2008
sketchup / maya 3D und CAD 28.11.2007
Maya 8 3D und CAD 16.02.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche