max.festplattenkapazität bei performa6200

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von art4core, 19.03.2004.

  1. art4core

    art4core Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2003
    hallo gemeinde:)

    ich habe vor einen performa 6200 mit interner ide-schnittstelle in ein altes servergehäuse einzubauen und
    mit einer,bzw.zwei grösseren ide/ata - hd´s auszustatten,
    daher meine frage:
    bis zu welcher grösse werden hd´s am performa 6200 unterstützt und ist es möglich zumindest 2 hd´s als master/slave am ide-bus anzuschliessen?
    laut cupertino.de
    wurde dieser mit 500mb bis 1,2gb ausgeliefert.

    ich denk mir nur,dass kanns aber noch nicht gewesen sein,oder:confused:

    lg knud :music
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2016
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    hallo

    ich dachte immer die mögliche plattengrösse hängt vom os ab?

    gruss
    wildwater
     
  3. art4core

    art4core Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2003
    soll mir das helfen???

     

    @wildwater:
    nix für ungut ,aber deine antwort hilft mir nüsse :mad:
    aber vielleicht weisst du ja mehr,wenn ich dir sage,dass ich v.os 7.5.3-9.x alles auf lager habe-
    wobei ich bei 9.x jetzt nicht weiss ob der 6200er das packt

    und überhaupt von wegen aussagekräftiger titel*pfffhh*

    gruss knud
     
  4. saruter

    saruter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2003
    Hi,
    bei mir läuft auch noch ein Performa 6200 mit 32MB Ram und OS9.1. Auf der Apple Seite gibts irgendwo eine Page wo genau drinsteht bis wieweit man OS 9 draufmachen kann. Entweder 9.1 oder sogar noch 9.2.
    Max. Kapazität der Platte: keine Ahnung. Vielleicht steht da auch was auf der Apple Seite. Viel spass beim suchen.

    Gruss
    Saruter
     
  5. maz

    maz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2004
    MacOS7.-9...

    Es gibt ein Programm das MACUp Zeitschrift angeboten hat .
    Frag dort nach Macktracker dort sind die meisten CHronoogischen reihenfolen anHistory ,Tech. Daten . und Anschauungsmaterial.

    Viel erfolg
    :cool:
     
  6. art4core

    art4core Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2003
    dead link@macup,aber....

     

    hallo:)

    ähm : bei macup :confused:
    ist leider nichts zu sehen :(

    aber ich fand hier nen link zu mac tracker , wo man auch die classic version und sogar eien f.für windoof runterladen kann-wofür denn das :confused: ;)


    dennoch danke f.den weiteren tip :)

    lg

    knud :music
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  7. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    13.09.2003
    9.2 geht ohne tweaken nur ab G3 beige... Für den Performa 6200 wäre 8.6 der m.E. beste Kompromiss zwischen Geschwindigkeit und Stabilität/Funktionalität. Zu den Platten: Bei mir steht hier ein alter 4400er PM, der packt locker ne 8 GB, somit ist es wahrscheinlich, daß man da auch eine 20er oder so reinpacken kann...

    gruss vom Tom
     
  8. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Re: dead link@macup,aber....

    Damit die Windows User mal sehen was sie verpasst haben :D

    gruss vom Tom
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen