Max. Festplattenauslastung G4 867MHz

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von merovinger, 11.01.2007.

  1. merovinger

    merovinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2004
    Hallo,

    wer kann Mir sagen was die maximale Gigabytegrenze (Gesamt) im
    PowerMac G4 867MHz ist.

    - 4x Festplatten vorhanden (intern)

    Danke!

    Merovinger
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Merovinger,

    ad hoc würde ich nennen xxx.

    Also was willst Du hören?

    Innen zur Zeit max 3.000 GB (4x 750 Seagate);)
    Bedingt aber zwei Karten.

    Extern nochmals das Gleiche als Rack oder Tower.
    Macht zusammen 6 TB. Würde das reichen?:cool:
    Bedingt aber noch eine Karte. Vier Steckplätze sind
    vorhanden!:rolleyes:

    Es gibt auch noch die Möglichkeit in Reihe zu
    schalten, da müsste aber ein Techniker gefragt sein.

    Und das alles mit einem G4?

    Gruss Jürgen
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.865
    Zustimmungen:
    488
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Oder meinst Du die theoretische Grenze von 128PB?
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Mick,

    diese sollte er eigentlich schon auf dem
    Quicksilver aufgehoben haben, wenn er
    bereits 4 Platten verbaut hat.;)

    Gruss Jürgen
     
  5. merovinger

    merovinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2004
    Wie JürgengB schon erwähnte und beantwortet hat, war es genau das
    was Ich wissen wollte:

    "Innen zur Zeit max 3.000 GB (4x 750 Seagate)
    Bedingt aber zwei Karten."

    Danke für diese Antwort, nun kann ich die Platten wechseln zu größeren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen