Max. Bilder 99 bei iDVD ???

Diskutiere mit über: Max. Bilder 99 bei iDVD ??? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. Web-Majo

    Web-Majo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.05.2003
    Hallöle,

    bescheidene Frage:

    Bin gerade dabei mein erstes iDVD Projekt zu gestalten. Und zwar aus iPhoto heraus. In meinem Urlaubsordner befinden sich rund 600 Bilder. Leider akzeptiert iDVD nur die ersten 99 Bilder. Das ergibt ca. eine Minutenzahl von 1:37 bei 60:00 min.

    Es kann doch wohl nicht sein, dass man auf eine DVD nur 99 Bilder bekommt.

    Was bewirkt denn das Ordnersymbol ? Ich kann dann zwar mehrere Ordner anlegen und betiteln, aber wie bekomme ich denn die Bilder in die Ordner, wenn es mehrere Ordner sind. Es gelingt mir immer nur im ersten Ordner.

    Gibt es dort irgendeinen Trick, wie man mehr als 99 Bilder auf einen DVD Rohling bekommt ??


    Gruß

    Web-Majo
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Auszug aus der Mac hilfe:
    iDVD unterstützt die Aufnahme von bis zu 90 Minuten Filmmaterial pro DVD (dazu gehören Fotos, Hintergrundbilder und Filme). Projekte mit einer Dauer über 60 Minuten besitzen aufgrund der erforderlichen höheren Komprimierung eine geringere optische Qualität. Beschränken Sie die Länge Ihrer Projekte auf 60 Minuten, um eine optimale Videoqualität zu erhalten.
    Sieht so aus als ob nicht mehr drauf gehen.
    Wenn dann in geringerer Qualität.
    Gruß
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Natuerlich bekommst du mehr als 99 Fotos auf eine DVD. Die Limitierung auf 99 bezieht sich auf Bilder pro Slide-Show. Du kannst auf einer DVD aber mehrere Slide-Shows haben. Also einfach ein bisschen sortieren und in verschiedenen Slide-Shows aufteilen. Die gesamt Anzahl der Fotos pro DVD haengt dann im Wesentlichen von deren Aufloesung ab, und ob du mit Sound oder ohne brennst und wie aufwaendig dein Menu gestaltet ist.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. Web-Majo

    Web-Majo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.05.2003
    Hi Icetheman,

    das alles ist bekannt..... dennoch.... kann man scheinbar nur 6 Slideshows mit max. 99 Bilder erstellen... dann ist Feierabend. Das ergibt incl. Musik eine Spielzeit von ca. 37 min..... da ist also noch reichlich Platz.

    Deswegen die Frage mit dem Trick.

    @lundehundt

    sorry unsere Beiträge haben sich überschnitten. Max . 6 x 99 Bilder (6 Slideshows a 99). Mehr geht nicht ... leider. oder doch ?

    Gruß

    Web-Majo
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2003
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    geht doch - wenn du den letzten folder doppelt klickst und z.B. 'Klick to Continue' nennst, kannst du in dem wieder 6 neue Unterordner oeffnen. Noch ein Tip: an TV Groesse anpassen (oder wie immer die Voreinstellung in der Deutschen Version heisst) nicht anklicken.

    Cheers,
    Lunde
     
  6. Web-Majo

    Web-Majo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.05.2003
    Ach Mensch, wenn ich Euch nicht hätte..... super Danke, werde ich morgen mal testen.

    Ähem.... habe natürlich an TV Größe anpassen angeklickt. Hat dann auch alles innerhalb des Rahmens gemacht.

    Wo ist denn der Unterschied, wenn man das nicht anklickt, wird dann nicht ein Teil abgeschnitten ?


    Gruß

    Web-Majo
     
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    ich habe mal Probleme beim encoden von mehreren Slide-Shows gehabt. Die DVD wollte einfach nicht fertig werden.

    Nachdem ich alle Energie-Spar Funktionen und den Screen Saver disabled hatte und das Problem immer noch bestand, habe ich in den Apple Diskussions diesen Tip gelesen und ausprobiert. Und siehe da - es hat danach funktioniert. Koennte aber auch nur ein Zufall gewesen sein - denn ausser diesem einen Mal habe ich keine DVD mit mehreren Slide-Shows mehr gebrannt.

    Wenn du also beim encoden und multiplexen keine Probleme hast, dann solltest du ruhig weiter mit 'an TV Groesse anpassen' arbeiten. :cool:

    Cheers,
    Lunde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Max Bilder bei Forum Datum
Bilder unscharf Blu-ray, DVD und (S)VCD 20.11.2008
Videos und Bilder aus Präsentations-DVD speichern??? Blu-ray, DVD und (S)VCD 12.12.2007
Bilder DVD mit Artefakten Blu-ray, DVD und (S)VCD 13.08.2007
Bilder aus VCD Blu-ray, DVD und (S)VCD 18.05.2006
Bilder von Bild-VCD exportieren Blu-ray, DVD und (S)VCD 26.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche