Mausklick Script

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von Azrael, 15.02.2005.

  1. Azrael

    Azrael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2004
    Guten Tag

    Wie kann ich nen Apple Skript so programmieren das es es nacher ner bestimmten Zeit immer auf nen Knopf drückt um nen Anwendung weiterzuklicken!
    Versteht mich jemand was ich meine?
     
  2. MacBarfuss

    MacBarfuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Hi!
    Ich bin ganz frischer noch nichteinmal Entwickler und such Fingerübungen. :D Mal schauen ob ich dir helfen kann.

    Gehen wir die Sache mal einfach etwas strukturiert an:

    Eine Zeitverzögerung
    Ein Klick
    Und weils so schön war zurück zum Anfang

    Für Zeitverzögerung hab ich den Befehl "delay number" gefunden, 'number' wird wohl eine Zahl sein *g*, er meint nämlich so viele Sekunden wartet er ab!
    Für den Klick musst du selbst wissen ob die das anzuklickende Objekt ansteuern kannst. Möglicherweise hat das von dir zu steuernde Programm auch den Befehl der hinter dem Button steckt in seiner Library und du kannst ihn einfach aufrufen. Es gibt noch den Befehl "click"
    Für die Wiederholung brauchst du eine Schleife, dafür musst du natürlich wissen wann das ganze vorbei sein soll! Eine richtige Schleife habe ich nicht gefunden, da muss der jemand anderes helfen, du könntest natürlich versuchen das Skript sich selbst neu aufrufen zu lassen.
    *g* Quasi kursiv, nicht rekursiv!

    Edit: Die Befehle hab ich alle aus der Befehlsdatenbank von Apple Skript <shift> + <apple> + L
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen