Mausbewegung - lahm

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von nader, 15.11.2004.

  1. nader

    nader Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2004
    hey,
    bevor ichs zum thema komme, ich habe bei den maus optionen, schon die bewegungen auf maximal geschwindigkeit gestellt. jetzt zum problem....

    wenn ich die maus schnell bewege, alles kein problem, aber wenn ich z.B in adobe minimale bewegung benötige - dann wird die maus ziemlich lahm, so "laggy".... stockt total, verzögerungsartig ?! - also immer wenn ich langsame bewegungen vornehme..... das kann ganz schön nerven :( - beim scrollen is des manchmal auch der fall....

    wisst ihr woran das liegt?


    edit: also mim touchpad is das problem nicht vorhanden, aber ist ja klar das man die maus vorzieht (nicht so umständlich)..... aber das nervt mit dieser verlangsamerum :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2004
  2. polarity

    polarity MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.11.2004
    ja das hab ich auch. ich treff kaum icons. scheint die mausschnittstelle von osx zu sein, die dann die maus bei schnellen bewegungen ZU schnell beschleunigt und bei so kleinen bewegungen geht fast gar nix. schon tausendma geflucht. ne direkte steuerung wär besser.... vielleicht weiss ja einer hier wie man die aktiviert ?
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    welche maus? welche version von OS X?

    ww
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Versucht mal den Treiber des Herstellers zu installieren. Da kann man oft an Einstellung noch mehr drehen, als mit dem Standard OS X Teil.
     
  5. robin

    robin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Ich hatte das gleiche Problem. Mousezoom hat Abhilfe gebracht. Seit dem flutscht dass gute Stück wie zu XP Zeiten =)

    Check diz out:

    defekter Link entfernt

    Robin
     
  6. polarity

    polarity MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.11.2004
    OOOOHR thx muss ich testen .... küss die hand!!!!
     
  7. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.557
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Mousezoom behebt das Problem auch nicht komplett, die "Endgeschwindigkeit" ist zwar höher, aber wenn man mal etwas langsamer macht, schleicht der Cursor wieder dahin... zum Glück hab ich mein Trackpad.
     
  8. polarity

    polarity MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.11.2004
    na das eintasten viech -> neuste version sprich 10.3.6 ;)
     
  9. nader

    nader Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2004
    danke, ich test mal mousezoom...
    trackpad hab ich auch, aber das is doch kacke mit den fingern da immer rumzuwurschteln, dauert doch alles länger


    edit: mousezoom bringt tatsächlich nichts.... es wird zwar schneller, führt man allerdings diese langsamen bewegungen aus, isses genauso lahm :(

    ps: hab os 10.3.6 wenn ich mich nicht irre und eine Logitech Dual Optical
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2004
  10. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich verwende eine Logitech und die ist flott seit ich die Software dafür installiert habe, jedoch nur solange ich auf Maximalgeschwindigkeit bleibe. Sobald ich auch nur 1mm vom Maximum weggehe wird sie extrem langsam. Somit immer voigas! :p Wobei das auch noch viel langsamer als meine Logitech am PC ist (die läuft grad mal auf halber Geschwindigkeit).

    Generell finde ich die Einstellungen für die Maus am Mac nicht wirklich gut. Ich will auch die Beschleunigung wählen können was mir egal bei welcher Maus ichs bisher probiert habe nicht gelungen ist.

    MfG, juniorclub.
     

Diese Seite empfehlen