Maus in Midnight Commander

Diskutiere mit über: Maus in Midnight Commander im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. boza

    boza Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2005
    Hallo Unix Gurus,

    Hat jemand eine Idee was man tun muß, damit Mausklicks vom MC (in iTerm oder xterm) richtig erkannt werden? z.Zt kommen da lediglich seltsame Strings an wie z.B.
    Code:
    y7#y7 q6#q6 @b#0c
    
    Wenn ich mich auf einem Linuxrechner über ssh einlogge, funktioniert das klicken wie erwartet.

    Muss ich gpm installieren? wie mache ich das?

    Bin für jede Hilfe Dankbar,

    grüße,
    boza
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2006
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Funktioniert es denn in Terminal.app?
     
  3. boza

    boza Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2005
    Nein Terminal.app hat keine Maus unterstüzung. Xterm (X11) und iTerm schon - und sie funktioniert wenn ich auf anderen (Linux) Rechnern eingeloggt bin. Aber unter OSX fehlt wohl irgendeine Einstellung...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Maus Midnight Commander Forum Datum
Midnight Commander startet nicht Mac OS X - Unix & Terminal 12.12.2013
Midnight Commander Mac OS X - Unix & Terminal 08.03.2007
probs beim installieren von midnight commander Mac OS X - Unix & Terminal 15.08.2004
Terminal - midnight commander + Funktionstasten Mac OS X - Unix & Terminal 14.09.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche