Matshita DVD-R UJ-857D stimmt was nicht

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von duth, 05.01.2007.

  1. duth

    duth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.12.2005
    Hallo.

    Ich habe seit kurzem ein Macbook pro mit 2,33 GHz und 2GB RAM usw.

    In diesem Book ist ein Matshita DVD-R UJ-857D mit der Firmware KCV9 verbaut.
    Ich habe Toast Titanium 7.0.1 und kann aber keine Images mounten, und auch keine CDs brennen - DVDs sind kein Problem. (habe Toast 6 installiert, aber der mountet auch nicht!!!)

    Muss ich ein Firmware update machen, oder was soll ich tun?
    Wo bekomme ich ein Firmwareupdate für dieses Laufwerk?


    Hat noch jemand dieses Macbook Pro? - und vielleicht das selbe Problem?


    Vielen Dank.
     
  2. Fliegenpracker

    Fliegenpracker Banned

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.01.2007
    ... ich werde heute mein mbp wieder zurückgegeben. leider kann dir kein händler sagen, ob ein sony oder LG laufwerk verbaut ist. ein firmware update (bei LG möglich) würde angeblich!? die garantie zerstören. das lg laufwerk kann dvd-ram lesen. der typ von gravis hat das verneint!!!!!!!!!
     
  3. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Das hat gewiss nichts mit dem DVD-Laufwerk zu tun.
    Das Laufwerk hat beim Mounten von Images exakt... NICHT zu tun.

    Dürfte auch hier wieder ein ganz alter Hut bei Apple sein.
    Die eingekauften Laufwerke könnten schon DVD-RAM lesen und schreiben.
    Aber in der Apple-OEM-Firmware sind die DVD-RAM-Fähigkeiten deaktiviert, quasi "kastriert"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen