Material von 2 Kameras mit iMovie zusammenfügen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von EnGL, 04.03.2007.

  1. EnGL

    EnGL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    11.01.2007
    Hi,
    Wir haben letztens in der Schule ein Theaterstück gefilmt. Dabei hatten wir 2 Kameras aus 2 verschiedenen Perspektiven in betrieb. Ist es jetzt möglich, wenn ich alles Material importiert habe, es so zu machen, dass man immer wieder im Film zwischen den 2 Perspektiven wechselt, also quasi beide aufnahmen von beiden kameras sinchron abspielt und dann immer wieder wechselt, je nach dem von welcher Kamera gerade das bessere Bild kommt? Ich hoffe ihr versteht was ich meine...

    Grüße
    Janos
     
  2. FloWeh

    FloWeh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.05.2006
    Moin,
    ich hatte das selbe Problem gestern auch und hab keine praktische Lösung dafür gefunden. Ich würde es an deiner Stelle so machen, dass du zunächst den gesamten Clip in die Spur legst, dann die Tonspur extrahierst und dann musst du immer hin und her kopieren und duplizieren und schneiden und schieben. Aber es macht keinen Spaß, schade dass es zwei Tonspuren gibt, aber nur eine Bildspur.
     
  3. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    wenn du iM v6 hast geht das relativ einfach:

    lege ZWEI Projekte an, je eins für eine Kamera...
    das mit dem besten Ton wird das MASTER....
    beide Fenster/Projekte offen halten (geht nur mit iM6)
    dann, im II. Projekt, schnibbelst Du mit Apfel-T jeweils ein Stückchen raus
    clip mit Apfel-C kopieren
    ins Master wechseln
    Position finden... playhrad da hin setzen
    unter 'Erweitert' 'An der Abspielposition überschreiben'
    (oder shift-Apfel-V) ...

    ... sind beide Kameras durchgelaufen, sollte es keine sync Problem geben... ;)

    aufgrund des 'zerstörungsfreien' Editings, benötigst Du auf dem Mac richtig viel freien Plattenplatz....
     
  4. EnGL

    EnGL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    11.01.2007
    iM v6, soll das iMovie v6 heißen? Also ich hab iMovie HD, das war schon auf meinem Mac drauf... ist das eine bessere oder schlechtere Version als v6, oder bringe ich gerade etwas komplett durcheinander?

    edit:
    Ich hab es gerade ausprobiert, es funktioniert so mit HD! Danke für den Tipp!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2007
  5. dsawn

    dsawn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Apfel-I auf iMovie HD sagt unter Version: 6.0.3 (bei mir). Also HD = 6
     
  6. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    seit version 5 heisst iM 'HD', weil es von consumer HiDef camcordern importieren und verarbeiten kann ... daher: HD allein macht nicht glücklich, wenn es darum geht mehrere Projekte gleichzeitig offen zu lassen... v5 kann das nicht, v6 kann das.. v= version ...
     
  7. Joja

    Joja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.03.2006
    Aktuell: Wie gehts mit iMovie 9 (8.0.6)

    Ein paar Jährchen sind vergangen... und ich habe nun das gleiche Problem:

    Wie geht das nun mit iMovie 09 (Version 8.0.6)? Wie würdet ihr vorgehen? Wie bekomme ich das ganze synchron?
    Bin sehr dankbar für Tipps!!

    iMovie HD hätte ich auch noch - ist das besser geeignet?
     
  8. Joja

    Joja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.03.2006
    Neues Problem:
    versteht das hier jemand: http://docs.info.apple.com/article.html?path=iMovie/8.0/de/11607.html ???
    Ich möchte den Audioclip an einen Videoclip fixieren. Dazu finde ich in der iMovie-Hilfe nur genannten Artikel... Kann mir den jemand erklären? Wo finde ich denn die "linke obere Ecke des Balkens" - bzw. welches Balkens überhaupt??

    PS: Sollte das Thema in einem Video-Forum besser aufgehoben sein - bitte verschieben! Danke!
     
  9. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.680
    Zustimmungen:
    1.908
    MacUser seit:
    14.01.2006
    imovie 6 gibt es wohl bei apple original zum download.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen