Markierten teil eines Word Dokumentes um 180° drehen

Diskutiere mit über: Markierten teil eines Word Dokumentes um 180° drehen im Office Software Forum

  1. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo Mac gemeinde

    Ich möchte gern den markierten teil eines Word (Microsoft Office 2004) Dokumentes um 180° drehen wie macht man das ich finde einfach keine Option die mir das erlaubt.

    Gruß
    Marco
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2005
  2. horschinsche

    horschinsche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2004
    Ich glaub mit WordArt geht das.. Ansicht/Symbolleisten/WordArt.
    Frag mich aber nicht, wie man ein WordArt-Objekt erstellt.

    gruß
    h
     
  3. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Da gibt es zwar die Option freies Drehen aber die lässt sich nicht aktivieren. kopfkratz
     
  4. horschinsche

    horschinsche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2004
    Bei mir auch nicht.. bin mir aber nicht sicher: vielleicht ist WordArt gar nicht komplett mitinstalliert (Benutzerdefinierte Installation)? *Spekulier*
     
  5. horschinsche

    horschinsche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2004
    Okay, ich hab was anderes, ist die Frage, ob's elegant ist:

    >Einfügen>Textfeld

    Textfeld aufziehen - Text da rein.

    Textfeld markieren

    >Format>Textrichtung.


    Eieiei...
     
  6. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Ich habe eigentlich schon alles mit installiert kann mir auch nicht vorstellen das man bei Word nicht die Möglichkeit hat etwas umzudrehen.
    Ich such jetzt schon fast 1 Std.
     
  7. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    Registriert seit:
    31.07.2004
    Afaik geht das unter Word nur mit den WordArts.
    Also WordArt mit dem gewünschten Text erstellen. Dann unter Formatierungspalette unter "Größe, Drehung und Reihenfolge" auf Drehung klicken. Da hast du dann die Möglichkeit das WordArt links und rechts bzw. frei zu drehen und nach links oder rechts zu kippen.

    EDIT: Du kannst auch ein Textfeld nehmen und dann die Textrichtung ändern. Gerade erst gesehen.

    Gruß,

    macmadrid
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2005
  8. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Geht leider auch nicht da ich 2 Grafiken oben und unten und Text in der Mitte habe .
    Auch wird so nur der Text um 90° gedreht auf dem Kopfstehend geht es leider nicht.

    Ich könnte das ganze ja auch mit PS machen ich dachte mir nur das es mit Word auch gehen müsste.
    Aber danke für deine mühe.
     
  9. horschinsche

    horschinsche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2004
    Hoppla, die 180° hab ich überlesen :rolleyes:
     
  10. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Ich habe jetzt denn zu drehenden teil des Dokuments ausgeschnitten in PS ein neues Dokument erstellt eingesetzt und um 180 ° gedreht, dann wieder in Word eingesetzt geht Wunderbar.

    Ich glaube immer noch das man in Word auch irgendwie drehen kann. Vielleicht findet sich ja noch einer der die Erklärung hat. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche