Man ist ein Mac kompliziert und viele Fragen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von scubafat, 08.12.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. scubafat

    scubafat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    MacUser seit:
    14.10.2005
    Man ist ein MAC kompliziert.

    Warum muss man Firefox nach jedem Neustart neu installieren? Nach jedem Neustart ist Safari wieder das Standartinternetprogramm und Firefox lässt sich nicht mehr starten.
    Und warum liegen eigentlich immer diese Symbole von Skype, USB HDD und der Macintosh HD auf dem Bildschirm?
    Skype kenne ich von Windows ja auch. Dort konnte man ja einstellen, dass dieses Programm minimiert startet. Diese Einstellmöglichkeit finde ich nun nicht mehr.
    Was soll denn bitte „Skype“ auswerfen bedeuten?????

    Und warum geht Entourage soooooooo langsam zur Sache. Auf meinem alten Win PC geht es bestimmt dreimal so schnell mit Outlook. Der PC ist fünf Jahre alt. Wie bekomme ich meine Kontakte von Win Office 2003 in Entourage?
     
  2. philippvh

    philippvh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    20.06.2005
    Die Dateien auf deinem Schreibtisch sind DMG-Dateien - eine Art virtueller USB-Stick.
    Du kannst Firefox, Skype und auch alles andere einfach in deinen Programme Ordner ziehen, dann den Ordner auswerfen und die DMG Datei löschen.
     
  3. fbalz

    fbalz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    MacUser seit:
    18.02.2005
    ..... was liegt auf dem Schreibtisch.

    dmg`s oder anders gepackte Programme müssen erst entpackt / gemountet und dann installiert ( Bild in den Programmordner ziehen ) werden.

    Wenn du das Programm nur aus der geöffneten dmg datei startest, wirds NICHT automatisch installiert. Nach einem Neustart ist es dann wieder nur eine dmg auf dem Desktop.

    Frank.
     
  4. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    15.02.2006
    Das mit Firefox ist wohl nur bei Dir so ! Jedenfalls ist es nicht Standard! Konfigurier es mal richtig und dann funktioniert es auch richtig! Alles macht ein mac auch nicht von alleine! ;)
     
  5. scubafat

    scubafat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    MacUser seit:
    14.10.2005
    Ich dachte wie bei WIN installieren und gut ist es.
     
  6. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Hast du einen Intel-Mac? Dann geht Entourage etwas langsam, da es noch nicht Intel-kompatibel ist und in "Echtzeit" auf den PowerPC emuliert wird.

    Nimm am besten Mail oder Thunderbird.
     
  7. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Mac Os X ist aber kein Windows ;)
     
  8. scubafat

    scubafat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    MacUser seit:
    14.10.2005
    was ist bitte gemountet??
     
  9. scubafat

    scubafat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    MacUser seit:
    14.10.2005
    ist halt alles etwas umständlicher :D
    na ja, muß halt viel dazulernen.:eek:
     
  10. conrast

    conrast MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Entourage ist so langsam, weill es noch PPC Programm ist und von Rosseta zuerst für den Intel CPU übersetzt werden muss.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen