MAMP oder XAMPP installieren oder selbst komp.?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von e.v.o, 08.02.2007.

  1. e.v.o

    e.v.o Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    27.06.2006
    Hallo,
    ich wollte mich mal informieren ob hier jemand erfahrungen zwischen den beiden "versionen" machen konnte.
    von den mac dächern wird ja überall MAMP als DIE installation gepredigt.. aber wie siehts mit XAMPP aus?

    immerhin werden hier neuere programmversionen unterstützt, dafür befindet sich der spass aber noch im alpha/beta stadium. warum weiss ich zwar auch nicht so genau.. aber es wird schon seinen grund haben. ;)

    oder ist option 3 am besten:
    die sourcen laden und den ganzen spass selbstkompilieren was natürlich grade bei php und den ganzen zusätzen wie openssl, usw. doch eine etwas stressige angelegenheit sein kann, besonders wenn man immer auf dem neusten stand bleiben will.
    gibt es hier vielleicht einen paket manager der mir automatisch die pakete updated und kompiliert?

    gruss,
    e.v.o
     
  2. dpetri

    dpetri MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2005
    Die aktuelle Version von MAMP enthält
    # Apache Version: 2.0.55
    # MySQL Version: 5.0.19
    # PHP Version: 4.4.2 & 5.1.4

    Die aktuelle Version von XAMPP enthält
    # Apache Version: 2.2.3
    # MySQL Version 5.0.27
    # PHP Version 4.4.4 & 5.2.0

    Also für meine Begriffe kein so großer Unterschied.
    Ich als PPC-User muss sowieso MAMP benutzen und ich kann nur sagen, dass das Teil klasse läuft und sehr einfach zu installieren/konfigurieren ist.

    Unter Windows habe ich auch mit XAMPP gearbeitet und war dort auch zufrieden, obwohl hier die Konfiguration schon etwas komplizierter war.

    Ich denke, für den "Hausgebrauch" reicht MAMP allemal. :)
     
  3. sushiRoot

    sushiRoot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2007
    Ich würde dir raten MAMP zu installieren, ich habe es auch und bin zufireden damit :)
    Wollte erst XAMPP installieren aber bei der Mac Version gibt es wohl noch einige Probleme mit Intel Macs ;)
     
  4. KUmba

    KUmba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2003
    Startet sich MAMP (mit den entsprechenden Diensten) nach dem Systemstart automatisch im Hintergrund oder muss ich dazu nachträglich etwas einstellen?



    greetz
     
  5. e.v.o

    e.v.o Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    27.06.2006
    uhhhhhhhh........ das hört sich ja garnicht schick an :(

    hm.. von selbstkompilieren hält keiner was?

    mittlerweile bieten se bei mySQL vorkompilierte pakete an:
    version 5.0.27

    ich versteh einfach nicht warum MAMP so "alte" versionen verwendet? aber ich denke im endeffekt dürfte es nichts ausmachen wenn man vom sicherheitsaspekt absieht... deswegen wäre die neuste version eine feine sache ;)

    ist es möglich das ganze vielleicht über FINK zu lösen?
     
  6. Sandal Tolk

    Sandal Tolk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2005
    Zu Fink - keine Ahnung. Selber Kompilieren brauchst nicht unbedingt, das bringt so gut wie nichts. Aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass die "Alles in eins Fertigpakete" zwar meißt recht schnell laufen, aber wenn mal ein Problem da ist, ist der Teufel los.
    Dann lieber Apache und Co per Hand konfigurieren, da weißt du wo du nachsehen kannst, wenn mal was nicht funktioniert.
     
  7. sushiRoot

    sushiRoot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2007
    Alleine startet es nicht, aber du musst einfach nur auf das MAMP Symbol klicken und dann startet der Apache Server und der SQL Server ;)
     
  8. e.v.o

    e.v.o Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    27.06.2006
    es geht hier ja ehr um den sicherheitsaspekt wie um die geschwindigkeit...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen