mal wieder wlan reichweite verlängern

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von jushi, 15.01.2006.

  1. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.08.2004
    hallo,

    ich brauche mal tipps, ich kenn mich mit dem ganzen wlan-zeug nicht so gut aus. vielleicht kann mir jemand bei folgendem problem helfen:

    ich bin umgezogen und muss die reichweite von einem zyxel-wlan-router irgendwie verlängern. der router ist nicht wds-fähig.

    ich habe noch einen netgear access-point zu verfügung der repeating und bridging unterstützt den ich einsetzen könnte. was habe ich für möglichkeiten? es geht ja nur um ein paar meter (aber eben leider auch ein paar wände).

    - kann man eigentlich an den zyxel-router den zweiten accesspoint anschliessen und (per kabel) ein paar meter weiter weg aufstellen um so die reichweite wenigstens ein bisschen zu erweitern (und trotzdem das DSL am zyxel nutzen)?

    - gibt es irgendwelche anderen möglichkeiten die reichweite zu verlängern ob wohl es kein wds gibt? außer ne andere antenne evtl.?

    - wer hat noch ne idee um das ganze (zur not erstmal provisorisch) zu lösen?

    ihr würdet mir sehr helfen. vielen dank

    jushi
     
  2. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.08.2004
    wieso geht so ein wlan eigentlich nur so kurz und reicht grade nicht bis an meinen schreibtisch?
     
  3. 1pack

    1pack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2006
    hi jushi,

    keine ahnung von zyxel aber folgendes funktioniert :

    router 1 mit inet und dhcp, kanal auf 3
    router 2 per kabel an router 1, kanal auf 8, dhcp aus

    router sind netgear und linksys

    hab noch irgendwo ne genaue doku, nur wo ???

    wlan ist IMMER zu kurz !!!!

    cheers,
    1pack
     
Die Seite wird geladen...